An den Anfang der Seite scrollen
2019-12-12T06:48:05.4172500+01:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Oberösterreicher gewinnt FMI-Housewarming Party


Oberösterreicher gewinnt FMI-Housewarming Party

Mit Mineralwolle doppelt gewonnen

Roland Hundsberger aus Sierning in Oberösterreich ist der Sieger des Gewinnspiels „Gewinne eine Housewarming Party“, welches von der Fachvereinigung Mineralwolleindustrie () ausgeschrieben worden war. Mitmachen konnten bis Ende August alle Häuslbauer und Sanierer, die ein Dämmprojekt in Österreich mit Mineralwolle umgesetzt haben.

FMI-Housewarming Party
FMI-Housewarming Party

Der Oberösterreicher hat 2017 damit begonnen, den Altbestand seines Zweifamilienhauses zu sanieren. Bis Herbst 2018 wurde der Zubau in Holzriegelbauweise inklusive Dämmung mit Glaswolle fertiggestellt. Der Preisträger ist mit seiner Entscheidung, Mineralwolledämmung zu verwenden, sehr zufrieden und würde dies jederzeit weiter empfehlen. Immerhin wollte der stolze Sieger, der zehn Jahre lang im Baufachhandel tätig war, so viel wie möglich selber machen.

FMI-Housewarming Party

Für den Gewinner bedeutet der Um- und Ausbau eine Wertsteigerung und Werterhaltung seines Wohnhauses. Er erhöht auch die Lebensqualität: „Ich bin wirklich sehr zufrieden mit der Kombination der Sanierungsmaßnahmen aus neuer Heizung, neuen Fenstern und einer 32 cm Dicken Dämmschicht. Es ist jetzt viel behaglicher und das Raumklima ist deutlich angenehmer als vorher.“

FMI-Housewarming Party

Die Housewarming Party stieg Anfang November und bot den krönenden Abschluss der Umbauarbeiten. Mehr als 50 Gäste, darunter Freunde, Familienmitglieder und Helfer kamen, um den Preisträger hochleben zu lassen. Die Fotos zur Party und Details zum Dämmobjekt finden Sie online auf

Fotocredits: Astrid Fallosch