An den Anfang der Seite scrollen
2020-10-31T19:37:42.8644922+01:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Zertifizierte elektronische Sicherheitstechnik von TELENOT


Zertifizierte elektronische Sicherheitstechnik von TELENOT

Beim Thema Sicherheit geht es um den zuverlässigen und garantierten Schutz von Menschen, Sachwerten und Gebäuden. Sicherheitssysteme, egal ob Einbruchmeldetechnik, Zutrittskontrolle oder Brand müssen über Jahre hinweg kompromisslos zuverlässig und störungsfrei arbeiten, um im entscheidenden Moment das lebens- und existenzrettende Signal abzugeben. TELENOT steht Ihnen vertrauensvoll als Hersteller für elektronische Sicherheitstechnik mit qualitativen, zertifizierten Topprodukten und -service für alle Gebäudearten und Branchen zur Seite.

TELENOT bietet in Österreich das stärkste Netzwerk für Sicherheit mit Brief und Siegel – die Autorisierten TELENOT-Stützpunkte. Diese garantieren gemeinsam mit TELENOT zertifizierte Sicherheitslösungen. Gemeinsam bieten wir Ihnen Sicherheit mit Brief und Siegel. Das ist unser Versprechen!

Mehr Informationen finden Sie auf
Zertifizierte elektronische Sicherheitstechnik von TELENOT
Das neue, hochmoderne und leistungsfähige Zutrittskontrollsystem hilock 5000 ZK besticht durch seine einfache und effiziente Skalierbarkeit sowie die enorme Auswahl intelligenter Module. Es versetzt Sie und Ihre Bauherren in die Lage, den Zutritt mit vielfältigen Berechtigungslösungen in Gebäuden jeglicher Art optimal zu konfigurieren. Das System ermöglicht die Realisierung standortübergreifender Projekte sowie die Koordinierung aller Zutrittsrechte.


Nutzen Sie die kostenfreie Schulung für Planer & Architekten
Know-how und Kompetenz in Sachen Sicherheit – dafür steht die Marke TELENOT. Dieses Know-how behält aber TELENOT nicht für sich, sondern lässt jedes Jahr Tausende Architekten, Planer, Sachversicherer, Kripoberater und Fachbetriebe mit seinen Schulungen an diesem Wissen teilhaben.

Die kostenfreien Grundlagenkurse (G-VAP) für Architekten, Planer, Sachversicherer und Kripoberater vermitteln Inhalte zu Schutzzielen, der Richtlinien (z.B. R2, R10) und Aufbauten von Einbruch- und Gefahrenmeldeanlagen, sowie Zutrittsanlagen.

Zur Anmeldung und weiteren Informationen zu den Grundlagenkursen !

Zertifizierte elektronische Sicherheitstechnik von TELENOT
Mit der compact business stellt TELENOT eine Einbruchmeldezentrale vor, welche speziell und exklusiv für die Anforderungen von Gewerbetreibenden im Handel, sowie generell in kleineren Unternehmen konzipiert ist. Das Zentralenpaket, ist den Richtlinien der OVE R2, der Risikoklasse GS-N genau zugeschnitten. Zudem lassen sich mit der Alarmanlage zwei Sicherungsbereiche realisieren – beispielsweise Betriebs- und Privatbereiche können mit einer Anlage getrennt gesichert werden.


Der TELENOT-Planungsservice

Machen Sie keine Kompromisse, wenn es um die Planung bester Sicherheit für Ihre Bauherren geht und nutzen Sie den individuellen Planungsservice von TELENOT. Dieser unterstützt Sie bereits zu Beginn eines Bauprojekts und erstellt Ihnen nach Ihren Vorgaben ein richtlinienkonformes Planungskonzept für elektronische Sicherheitstechnik in den Bereichen der Zutrittskontrolltechnik und der Einbruchmeldetechnik sowie der Kombination daraus. Für Gebäude jeder Art!

Erhalten Sie mit dem Gutschein-Code „BDB-AT“ kostenlos:

Senden Sie einfach Ihre Fragen, Anforderungen und Informationen zum Objekt sowie Ihre Pläne in den Formaten dwg, dxf oder als pdf an unsere Planungsabteilung: planungsservice@telenot.at

Weitere Informationen erhalten Sie in der TELENOT-Planungsservice-Broschüre:

Zertifizierte elektronische Sicherheitstechnik von TELENOT
Ihr persönlicher Gutschein für eine kostenlose Sicherheitsplanung.