An den Anfang der Seite scrollen
2020-08-13T20:41:47.6656797+02:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Videoanlagen ersetzen:


Videoanlagen ersetzen:

Wie sieht die optimale Planung aus? Dominique Morel ist neuer Ansprechpartner für Architekten und Ingenieure

Beim Austausch einer Videosicherheitsanlage müssen bereits in der frühen Planungsphase wichtige Fragen geklärt werden: Sind die Betriebsanforderungen stabil geblieben? Müssen neue Datenschutz-Normen erfüllt werden? Gibt es z.B. Analyse-Funktionen, die für den Betrieb besonders relevant sind? Muss die vor Ort existierende Videoanlage beispielsweise mit einem Videomanagementsystem, Audio-Einrichtungen, Zutrittskontrollen oder weiteren Drittsystemen interagieren bzw. integriert werden?

AXIS: Videoanlagen ersetzen
AXIS: Videoanlagen ersetzen

Gerade aus dem Grund heraus, dass so viele Fragen zu Beginn zu beantworten sind, ist eine zuverlässige Planung unverzichtbar. Eine Betriebsunterbrechung kann dramatische Konsequenzen haben und die bevorstehende Investition gefährden. Diesem Risiko kann man vorbeugen.

Axis Communications, Technologie- und Innovationsführer im Bereich Netzwerk-Video, bietet Planern eine zuverlässige Unterstützung in dieser kritischen Phase. Profitieren Sie bei Ihrer Planung vom erstklassigen Support vom Experten. Seit März 2020 ist Dominique Morel zur Verstärkung des New Business-Teams als Business Development Manager A&E (Architects and Engineers) für Österreich und die Schweiz tätig.

Er kann in seiner bisherigen Karriere auf umfangreiche Erfahrungen mit Fachplanern, Errichtern sowie Architekten zurückblicken. Mit Dominique Morel steht den Architekten und Ingenieuren in Österreich von nun an bei Axis ein kompetenter Ansprechpartner und Dominique Morel, BDM Manager Berater zur Seite.

Dank des AXIS Fachplaner-Programms erhalten Architekten und Ingenieure Zugriff auf die aktuellsten Informationen und Schulungsmaterialien. Außerdem stehen hilfreiche Lösungen zur Verfügung, z.B. das AXIS Designer Tool, das eine effiziente Planung und Weiterbildung erlaubt.


AXIS: Videoanlagen ersetzen Dominique Morel, BDM    Manager, Axis Communications
AXIS: Videoanlagen ersetzen
Das Fachplaner-Programm von Axis unterstützt Architekten und Ingenieure.        

Planer sowie deren Kunden profitieren von der einwandfreien Einrichtung, die mit den jeweiligen Betriebsanforderungen übereinstimmt. Regulatorische Aspekte samt Ressourcenschonung (z.B. Bandbreite im Netzwerk, Speicherkapazität) werden ebenso berücksichtigt und erfüllt. Die Dimensionierung der Installationen ist damit korrekt erfasst und nötige Systemintegrationen werden dadurch vom Experten sichergestellt.

Die Teilnahme am AXIS Fachplaner-Programm ist zudem kostenlos – einfach unverbindlich anmelden.

Axis Communications
Dominique Morel, Business Development Manager

E-Mail:
Tel.: +41 79 780 72 37