An den Anfang der Seite scrollen
2019-06-27T06:37:38.7705078+02:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

HERZ Energietechnik GmbH - Komfortabel und ökologisch heizen


HERZ Energietechnik GmbH - Komfortabel und ökologisch heizen
HERZ Energietechnik GmbH - Der Komplettanbieter für erneuerbare Energiesysteme

HERZ Energietechnik beschäftigt über 230 Mitarbeiter in Produktion und Vertrieb.
Am Firmenstandort in Pinkafeld stehen eine hochmoderne Fertigung sowie eine Versuchsanstalt für neue innovative Produkte zur Verfügung. Mit den modernsten Pellets- und Hackschnitzelheizungen bis 1500 kW (bei Kaskadenbetrieb bis 4500 kW), den Holzvergaserkesseln bis 40 kW sowie den Wärmepumpen bis 110 kW bietet HERZ ein komplettes Sortiment von modernen, kostengünstigen und umweltfreundlichen Heizsystemen mit höchstem Komfort und bester Bedienerfreundlichkeit an. Des Weiteren werden von HERZ auch Brauchwasserspeicher, Pufferspeicher & Frischwasserstationen angeboten.

Für nähere Informationen zu unserem Produktsortiment klicken Sie hier!




HERZ Luftwärmepumpe commotherm LW-A

Die Luft/Wasser-Wärmepumpe für die Außenaufstellung ist mit ihrem geradlinigen Design nicht nur optisch ein Highlight. Der effiziente und leise Betrieb der Wärmepumpe gewährleistet optimalen Wärmekomfort verbunden mit geringem Energieaufwand, somit auch geringen Energiekosten und eine ruhige Geräuschkulisse. Das hohe Qualitätsniveau, auf dem sich die Wärmepumpen der Herz Energietechnik GmbH befinden, wurde nun kürzlich auch durch die Zertifizierung mit dem EHPA Gütesiegel bescheinigt. Außerdem ist die Herz Energietechnik seit kurzem offizieller Partnerbetrieb des „Salzburger Qualitätsnetzwerk Wärmepumpe“, was vor allem entscheidenden Einfluss auf den Förderungsbereich nimmt.



Erfolgskombination pelletfire


Das Multifunktionswunder pelletfire ist eine perfekt aufeinander abgestimmte Kombination aus Holzvergaserkessel und Pelletskessel. Durch die separaten Brennkammern kann flexibel, je nach Bedarf, zwischen Scheitholz- und Pelletsbetrieb umgeschaltet werden. Wird nach Abbrennen des Scheitholzes noch Wärme vom Pufferspeicher bzw. von den Heizkreisen benötigt, wird der Heizbetrieb automatisch mit Pellets fortgesetzt.


Besuchen Sie uns auf der BWS Salzburg vom 06. – 09.10.2015 in der Halle 10, Standnr. 0532 und überzeugen Sie sich selbst von den Vorteilen, der Qualität und der Produktvielfalt von HERZ! Unsere HERZ Gebietsleiter sind direkt vor Ort für Sie da und beraten Sie gerne!

Für nähere Informationen zu unserem Produktsortiment klicken Sie hier!