An den Anfang der Seite scrollen
2020-11-29T04:45:03.0795782+01:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Profilhersteller Kömmerling baut die Systemserie 88plus weiter aus


Profilhersteller Kömmerling baut die Systemserie 88plus weiter aus
Die Passivhausvariante für Fenster aus Kunststoff erzielt einen Uf-Wert
von < 0,80 W/(m2K).


Das neue Hochleistungs-Komplettsystem „Kömmerling 88plus“ mit durchgängiger 6-Kammer-Konstruktion erfüllt bereits jetzt alle zukünftigen Anforderungen in der Wärmedämmung. Trotz der großen Bautiefe präsentiert sich das neue Premiumsystem mit schlanken Ansichtsbreiten und gewährleistet damit einen großen Lichteinfall. In punkto Design und Vielfältigkeit zeigt sich das System von einer ganz starken Seite. Die „Kömmerling 88plus“-Palette umfasst neben der Passivhaus-Ausführung eine Variante mit Aluminium-Vorsatzschale und Haustürsysteme. Das Haustürsystem ist als innen und außen öffnende Variante erhältlich und erlaubt den Einsatz von Isoliergläsern oder Haustürfüllungen bis 52 mm. Darüber hinaus bietet die Tür durch Alu-Wetterschenkel sowie eine thermisch getrennte Bodenschwelle einen hohen Schlagregenschutz und durch zwei durchgehende Dichtungen eine hohe Dichtheit. Vervollständigt wird die Kömmerling Profilserie durch das Hebe-Schiebetürsystem.

Die österreichischen Partner von Kömmerling schätzen seit vielen Jahrzehnten die hohe Qualität der Profile für Fenster und Türen aus Kunststoff.

Kömmerling 88plus erfüllt die Anforderungen ästhetik- und qualitätsorientierter Bauherrn, die ein elegantes Fensterdesign wünschen und funktionale Eigenschaften erwarten, mit denen ein hoher Wohnkomfort verwirklicht werden kann.

Kömmerling Profile sind eine moderne Generation aus greenline-Profilen. Die profine Group setzt bei ihren Rohstoffen für Kunststoff-Fensterprofile seit vielen Jahren mit greenline einen bleifreien Stabilisator ein. Dieser erfüllt schon heute die besonderen Umweltanforderungen von morgen.

MEHR