An den Anfang der Seite scrollen
2019-10-23T09:47:56.0883437+02:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Bewährte Produktpalette in verbesserter Qualität


Bewährte Produktpalette in verbesserter Qualität

Die druckfesten HOMATHERM® Unterdeckplatten UD standard und UD protect sind ab 01.02.2016 in verbesserter Produktqualität auf den Markt erhältlich und werden ab sofort ohne den Namenszusatz „Q11“ geführt. UD standard, die, mit einer Rohdichte von 140 kg/m3 besonders leichte Unterdeckplatte, und UD protect, die energie- und kostensparende Unterdeckplatte, zeichnen sich durch eine verbesserte Oberflächenabriebfestigkeit und höhere Bruchfestigkeit aus. Sie kommen als Wind- und Regensicherung sowie als Zusatzdämmung oberhalb der Dachsparren oder in hinterlüfteten Fassaden zum Einsatz. Mit einer niedrigen Wärmeleitfähigkeit und Dicken bis zu 160 mm sparen die neuen UD standard und UD protect Energie und erzielen auch beim Hitze- und Schallschutz beste Ergebnisse.

Bereits Mitte 2015 hatte HOMATHERM® das Angebot an flexiblen Dämmstoffen aus Holzfasern vereinfacht und bietet mit holzFlex® für alle Anwendungsbereiche eine universelle Dämmmatte. Mit einer Rohdichte von ca. 50 kg/m3 und optimierten Produkteigenschaften ist die dreidimensional homogen vernetzte Matte im Format
1.220 x 580 Millimeter lieferbar.

Weitere Informationen zu den HOMATHERM® Dämmstoffen erhalten Sie .



Praxis-Tipp Dach: Schallschutz mit flexCL®



Aufbau von außen nach innen:
-    Dacheindeckung
-    Traglattung, Konterlattung
-    HOMATHERM® UD protect
-    HOMATHERM flexCL® zwischen Sparren
-    Luftdichtungsbahn/Dampfbremse
-    Lattung
-    Innenbekleidung

Wenn das Dach neben bestem Wärmeschutz auch einen ausgezeichneten Schallschutz bieten soll, empfiehlt sich eine Zwischensparrendämmung mit flexCL®, den flexiblen Zellulosedämmmatten von HOMATHERM®. Fugenfrei zwischen die Sparren geklemmt werden vor allem Schall- und Wärmebrücken weitgehend vermieden. Zusammen mit der darunterliegenden Dampfbremse ist ein dauerhaft sicherer Dachaufbau garantiert. Auf den Sparren bzw. der Zellulosedämmung folgt mit der HOMATHERM® Unterdeckplatte UD protect eine zweite Dämmschicht, die gleichzeitig als Winddichtung fungiert und bis zu zehn Wochen Wetterschutz bietet.

Die Zellulosedämmmatte flexCL® ist in verschiedenen Dicken bis 180 mm und Klemmweiten bis 1.100 mm lieferbar. Mit ihrer Rohdichte von 70 kg/m3 und der kompakten Materialstruktur wird ein optimaler Schallschutz mit hohem Schallabsorptionsgrad erreicht. Mehr Infos zu flexCL® finden Sie .