An den Anfang der Seite scrollen
2020-11-25T11:13:18.1551563+01:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Sichere Abdichtung komplexer Details


Sichere Abdichtung komplexer Details
Flüssigkunststoff schützt Dächer vor eindringender Feuchtigkeit

„Die Dichtheit und Dauerhaftigkeit der gesamten abgedichteten Dachfläche ist wesentlich von der zuverlässigen Funktionsfähigkeit der Dachdetails abhängig.“ So verdeutlicht die DIN 18531-3, dass eine sichere Detailabdichtung Voraussetzung für ein dauerhaft dichtes Dach ist. Dunstrohre, Rauch- und Wärmeabzugsanlagen, Stützen, Lichtkuppeln, Türanschlüsse, aufgehende Wände oder Aufbauten – Details haben unterschiedliche und komplexe Formen, die alle in die Abdichtung einzubeziehen sind. Nur so kann Feuchtigkeit nicht in die Konstruktion eindringen, und die Bausubstanz ist vor möglichen Schäden geschützt. Oft sind Elemente auf dem Dach jedoch von außergewöhnlichen Geometrien, spitzen Winkeln oder Rundungen gekennzeichnet, die mit konventionellen Abdichtungstechnologien wie Bitumenbahnen nur mit viel Aufwand abgedichtet werden können. Triflex Flüssigkunstsoff bietet eine zeitsparende und langfristige Lösung.

Sternwarte, Wien (Kuppeldach) Pergamonmuseum, Berlin (teerhaltiges Kupferdach mit T-Profilen)

Flüssige Abdichtungen passen sich an
Flüssigkunststoff bietet sich sowohl für die Flächen- als auch für die Detail- und Anschlussabdichtung an, da er sich wie eine zweite Haut an den Untergrund anpasst. Kalt appliziert, entfällt das Arbeiten mit offener Flamme, so dass Türen oder Lichtkuppelelemente nicht angeflämmt werden.

Triflex, Spezialist für Abdichtungen mit Flüssigkunststoff, hat besonders für komplexe Details Abdichtungssysteme entwickelt, die eine homogene naht- und fugenlose Lösung bilden. Das Detail Abdichtungssystem Triflex ProDetail auf Basis von Polymethylmethacrylat (PMMA) haftet auf fast allen Untergründen und kann bei Temperaturen bis zu -5 °C verarbeitet werden. Die Abdichtung ist nach 30 Minuten regenfest und nach 45 Minuten ausgehärtet. Eine europäisch technische Zulassung (ETA) gewährleistet die Zuverlässigkeit der Abdichtungsalternative.

Nach den Richtlinien der Forschungsgesellschaft Landschaftsentwicklung Landschaftsbau e.V. (FLL) ist das System wurzel- und rhizomfest, so dass es begrünte Dächer langfristig abdichtet.

Labyrinth des Lichtes, Töging (49 Lichtkuppeln) Geberhaus, Wels (Statuen)

Herausforderung souverän meistern
Details stellen als anspruchsvollste Bereiche der Abdichtung eine Herausforderung dar. Die Einhaltung der Vorgaben in Regelwerken und der Empfehlungen der Hersteller von geprüften Produkten gewährleistet eine Dachabdichtung, die dicht bis ins kleinste Detail ist. Um die Abdichtungsqualität seiner Systeme sicherzustellen, bietet Triflex sie ausschließlich im Direktvertrieb an und schult seine Kunden in der Verarbeitung der Produkte.

Sie möchten mehr über innovative Lösungen mit Flüssigabdichtungen erfahren?
Dann fordern Sie weitere Informationen per E-Mail an: