An den Anfang der Seite scrollen
2020-11-29T08:16:25.3432500+01:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Fibershield-HC


Fibershield-HC
Der textile (H)orizontale Feuerschutzabschluss für Deckendurchbrüche

Neue Generation - ohne Spannseile!

Geprüftes System nach DIN 4102 sowie nach DIN EN 1634-1 der Firma Stöbich Brandschutz. Hohe Flexibilität durch geringen Platzbedarf (Einbau unter der Decke sowie in der Laibung)

Systembeschreibung für Fibershield-HC:
•    Abschlusssystem für große Deckenöffnungen ohne Trag- und Spannseile bis 10 x 10 m
•    Wickelgehäuse und Abschlussschiene bieten im betriebstbedingten Zustand ein geschlossenes
      Gehäuse (Patent angemeldet)
•    Großflächige Prüfungen mit den Abmessungen 5 x 5 m bis E 120 und EW 60
•    Zweiteilige Ausführung in Planung mit Abmessungen 10 x 20 m mit mittig verriegelnden Abschlussschienen
•     Maßtabelle (Standard-Ausführung)

System-
Ausführung
LB
Abrollänge a
(mm)
b
(mm)
t
(mm)
h
(mm)
f
(mm)
HC < 6 < 6 200 220 235 300 80
HC < 10 < 10 300 330 400 500 150
HC < 10 < 20 300 500 400 500 150



Schutzziel
Systembild
Prüfung im größten Deckenofen der EU

Systembild