An den Anfang der Seite scrollen
2019-12-09T18:25:51.7660157+01:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

ÜLock-B und ABACO für mehr Sicherheit!


ÜLock-B und ABACO für mehr Sicherheit!

Das Funksicherheitsschloss ÜLock-B Inductive und die antibakteriellen ABACO Beschläge von Südmetall treffen die Bedürfnisse der Kunden auf den Punkt.

Unsere Produkte eignen sich gleichermaßen für neue, als auch bestehende Objekte aller Art. Die Technik der Schlösser steckt bei Südmetall im Schlosskasten selbst – das heißt, eine Verkabelung des Türblatts gehört der Vergangenheit an. Die Spannungsversorgung wird beim ÜLock-B Inductive über eine induktive Energieübertragung zwischen Schloss und Schließblech sichergestellt. Unsere Schlösser sind flexibel einsetzbar und können Teil einer Stand Alone Lösung oder Systemlösung sein.

Sicherheit bieten der 20 mm Fallenriegel aus Edelstahl und die Selbstverriegelungsfunktion des Schlosses. Die Funkverbindung der Schlösser und Ansteuerungssysteme sind mit einer AES 128 Verschlüsselung ausgestattet. Da die Technik im Schlosskasten selbst steckt, bieten Schlösser der Südmetall Schließsysteme keine Angriffsfläche für Manipulationen.

Alle gängigen Maße sind verfügbar, so dass ein herkömmliches Schloss einfach durch ein ÜLock-B der Südmetall Schließsysteme ausgetauscht werden kann.

ÜLock-B und ABACO für mehr Sicherheit
ÜLock-B und ABACO für mehr Sicherheit

ABACO
Südmetall nutzt das neueste Herstellungsverfahren für seine antibakteriellen Beschläge und die Panikstange ÜBar. Hierbei wird das Bakterienwachstum nicht nur gehemmt, sondern die Bakterien werden innerhalb von 5 Minuten vollständig abgetötet.

  • PVD-Veredelung garantiert die Wirkung über zwanzig Jahre
  • Vielseitig anwendbar – auch im Außenbereich
  • Mögliches Design:
Intelligente Raumnutzung mit Innenwand-Schiebetüren von Eclisse