An den Anfang der Seite scrollen
2019-06-24T16:31:02.5102812+02:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Neue Beschichtungslösung für große Flächen


Neue Beschichtungslösung für große Flächen
Mit der Innendispersion Superlux ELF 3000 bietet Brillux eine optimierte Lösung für große Flächen in schwierigen Lichtsituationen.

Offene Raumkonzepte mit großen Flächen erfordern intelligente Beschichtungslösungen, um gleichmäßige Oberflächen ohne Ansätze und Überlappungen zu erzielen, die auch Lichtverhältnissen wie Streiflicht standhalten. Mit der neuen Innendispersion Superlux ELF 3000 bietet Brillux eine optimierte Lösung für zusammenhängende große Flächen mit schwierigen Lichtsituationen wie in langen Gängen, großen hohen Räumen und Sälen oder vor großen Fenstern mit Streiflicht.

Die neue Innendispersion ist eine Weiterentwicklung des bewährten Bestsellers Super Latex ELF 3000 und bietet ein erhöhtes Deckvermögen der Klasse 1 bei 7 m2/l sowie eine Nassabriebbeständigkeit der Klasse 2. Insbesondere strukturlose Oberflächenbeschichtungen für Wände und Decken im Glanzgrad stumpfmatt können so realisiert werden. Die Dispersion ist über das Brillux Farbsystem abtönbar und bietet eine hohe Gestaltungsfreiheit auch in dunklen und Intensivfarbtönen.

Streiflicht
Besonders in der modernen Architektur fällt auf glatte Wände durch bspw. bodentiefe, wandangrenzende Fenster ein spezielles Licht – das Streiflicht. Aber auch ohne Fenster kann durch künstliche Lichtquellen Streiflicht auf glatte Flächen fallen. Dieses verstärkt zum einen die visuelle Wahrnehmung von Unebenheiten in der Fläche und lässt zum anderen Rollenansätze in der Beschichtung sichtbar werden.

Neben der Untergrundvorbereitung sind auf solchen Flächen äußerst matte Beschichtungen mit einer langen Offenzeit und einem sehr guten Verlauf gefragt, um ein homogenes, ansatzfreies Oberflächenbild zu erzielen.

  
Großer Saal im Wichernhaus, Castrop Rauxel Foyer im Kunst und Mediencampus Hamburg
Weitere Informationen unter: