An den Anfang der Seite scrollen
2020-07-15T09:12:02.3136875+02:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Projekt Polaris in Mailand (Italien) ist fertig


Projekt Polaris in Mailand (Italien) ist fertig

In der Via Cenni stehen Italien´s höchste mehrstöckige Gebäude aus CLT.

Das Projekt besteht aus 4 Gebäuden mit jeweils neun Stockwerken und beherbergt 124 Wohnungen.
Verbaut wurden  6.100 m³ CLT und die Gebäude haben je 27 m Höhe. Dieser Bau dient als sozialer Wohnbau, die 124 Wohnungen haben zwischen 50 und 100 m² und im Erdgeschoß ist Platz für gewerbliche Zwecke.

Im Juni 2012 wurde mit den Bauarbeiten für den Holzbau begonnen. Knapp über ein Jahr später (Oktober 2013) war die Fertigstellung und die ersten Bewohner konnten bereits ihre Wohnungen beziehen.
Für Stora Enso war die Via Cenni das bisher größte Bauprojekt.




Weiterführende Informationen finden Sie .