An den Anfang der Seite scrollen
2019-10-17T02:27:39.5869140+02:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

NEU bei POLYSAN: polyKLETT Fußbodenheizungssystem


 NEU bei POLYSAN: polyKLETT Fußbodenheizungssystem <br>

POLYSAN bietet mit dem neuen Klettsystem polyKLETT ein Fußboden-
heizungs-System mit sicherer Klettbefestigung der Fußbodenheizungsrohre.


polyKLETT: FBH-Mikroverzahnung für optimalen Halt
Die bei POLYSAN bewährten 5-Schicht-Fußbodenheizungs-Verbundrohre 16 x 2 mm sind bereits ab Werk spiralförmig mit einem Klettband umwickelt. Die segmentartig rollbaren System-Dämmplatten sind vollflächig mit der passenden Klett-Haftfolie kaschiert. Die Rohre werden wie gewohnt abgerollt und einfach auf die kaschierte Dämmplatte im optimal berechneten Abstand aufgedrückt. Das Klettband der Rohre verzahnt sich in die Haftfolie der Dämmplatte und fixiert so die Rohre einfach und sicher. Das Rohr-Klettband und die Platten-Haftfolie sind für höchsten Halt optimal aufeinander abgestimmt.

Einfache, schnelle Verlegung
Bei der Rohrverlegung dient ein auf die Haftfolie der Dämmplatten aufgedruckter Verlegeraster als sichere Orientierungshilfe für die genaue Verlegung nach der Berechnung. So lässt sich das polyKLETT-Fußbodenheizungs-System schnell, einfach und sicher verlegen:
Nach dem Anbringen der Randdämmstreifen wird die polyKLETT-Dämmplatte einfach ausgerollt. Die polyKLETT-Dämmrolle wird mit der einseitigen, ca. 4 cm breiten selbstklebenden Überlappung verklebt.  Das Heizrohr wird entweder von Hand oder mit der praktischen POLYSAN-Abrollvorrichtung abgerollt und im berechneten Abstand auf die verlegten Dämmplatten aufgedrückt.

Hohe Flexibilität bei Korrekturen
Die Verlegung der Rohre ist äußerst flexibel. Korrekturen können jederzeit ohne Verlust der Haftkraft vorgenommen werden. Es sind keine speziellen Verlege- oder Befestigungswerkzeuge notwendig. Durch das einfache Handling des polyKLETT-Systems ist dieses Fußbodenheizungs-System auch bestens für die Einmann-Verlegung geeignet.

Weitere polyKLETT-Vorteile:
•    kein Durchstoßen der Dampfbremse
•    keine Tackernadeln
•    kein Tackergerät
•    Belastbarkeit der Dämmplatte: 6,5 kN/m²
•    einfache Entfernung des Klettbandes für Rohranschlüsse

POLYSAN-Edelstahl-Verteiler bis 16 Kreise
Im Zentrum aller Fußbodenheizungs-Systeme stehen die hochwertigen Polysan-Edelstahl-Verteiler bis zu 16 Kreise mit 56 Prozent mehr Querschnitt gegenüber herkömmlichen Verteilern. Diese Edelstahlverteiler verfügen über eine Durchflussmengenregelung im Vorlauf und werden durch Festwert-Regelstation, Wärmezählerstrecken, Verteilerschränke u.v.m. ideal ergänzt.
Die hohe Qualität und Praxistauglichkeit der vielseitigen Fußbodenheizungs-Systeme von Polysan sind durch die ofi-Gesamtsystem-Prüfung unter der Prüfnummer 307.393-1k dokumentiert.




Noch mehr Informationen finden Sie im polyKLETT und im Polysan Verteiler Folder.