An den Anfang der Seite scrollen
2019-05-20T23:02:22.6259531+02:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Buwog Projekt SKYTOWER: Wahrzeichen für modernes Wohnen


Buwog Projekt SKYTOWER: Wahrzeichen für modernes Wohnen

Der SKYTOWER entstand am neuen Wiener Hauptbahnhof. Die Loggienverglasungen wurden mit dem System Aweso Euroform EV 90 gebaut.

Die BUWOG Group hat  an zentraler Lage in einem dynamisch sich entwickelnden Stadtteil ein modernes Wohnhochhaus mit insgesamt 127 Wohnungen, verteilt auf 18 Geschossen, errichtet. Die Lage bietet mit seinem Shoppingzentrum Bahnhofcity, den neuen Büros, Hotels, Handels-, Dienstleistungs- und Gastronomiebetrieben, einem Schulcampus mit Kindergarten oder dem Helmut-Zilk-Park eine hervorragende Infrastruktur sowie eine ausgezeichnete Verkehrsanbindung. Der aus einem Wettbewerb siegreich hervorgegangene Entwurf des Architekten Peter Podsedensek ZT GmbH, Wien sticht elegant als Wahrzeichen für modernes Wohnen in einem zukunftsträchtigen Stadtteil hervor und kann als Landmark für das neue Hauptbahnhofsviertel bezeichnet werden. Die Basis der Anlage bildet ein Gebäudesockel mit 48 Wohneinheiten, aus dem sich der eigentliche Turm erhebt. Durch ein Zwischengeschoß mit vier Wohneinheiten wird eine optische Trennung zwischen Sockel und Turm vorgenommen.  Die Einheiten im Zwischengeschoss verfügen über eigene Dachgärten. Der SKYTOWER beinhaltet ausreichend Parkmöglichkeiten in den Untergeschossen sowie in einer angeschlossenen Gemeinschaftsgarage.

Errichtet wurde der Skytower unter der Leitung der Porr AG als Generaluntenehmer. Die Loggien erhielten als Wetter- und Lärmschutz Ausstattung moderne Schiebe-Verglasungen, welche von der traditionsreichen Firma Seidenbusch GmbH Co. KG aus Ried im Innkreis unter Leitung des jungen Geschäftsführers Mathias Seidenbusch mit seinem erfahrenen Montageteam gefertigt und eingebaut wurden. Zum Einsatz kam das bewährte, oben laufende und damit extrem wartungsarme System Aweso® Euroform EV 90 der in Lustenau ansässigen Firma Aweso Systemtechnik GmbH.


Mehr Informationen  erhalten Sie unter oder auf