An den Anfang der Seite scrollen
2019-05-20T04:20:58.0883281+02:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Aweso – Ihr Partner für Baier Vertikalschiebefenster in Österreich


Aweso – Ihr Partner für Baier Vertikalschiebefenster in Österreich

Aweso und Baier kooperieren im Vertrieb von Vertikal – Schiebefenstern in Österreich.

Ganz gleich, ob ein Bäckerei-Filialnetz mit Straßenverkauf, hochwertige Erlebnis Gastronomie, oder auch spezielle Wünsche privater Hausbesitzer umzusetzen sind, mit den Baier Vertikalschiebefenstern erhalten Bauherrn immer die passgenau Lösung für Ihr Objekt.

Ob als Vertikalschiebefenster/ Vertikalsenkfenster / Teleskopfenster, gerade oder gebogene Fensterlösungen, wir bieten Ihnen ein Höchstmaß an Individualität und Sicherheit.
Unsere Schiebefenster haben eine reversierbare Klappe für die Gegengewichte. Die Gegengewichte werden aus Edelstahlrohren gefertigt und durch ein Spezialverfahren mit Metall ausgegossen. Dadurch kann es keinen Abrieb und kein Stauchen der Gewichte geben.
Die Gegengewichte und die Flügel sind mit Edelstahlseilen verbunden dies garantiert eine exakte und langlebige Bedienung. Durch kugelgelagerte Umlenkrollen aus Kunststoff ist ein leiser und verschleißarmer Betrieb sichergestellt. Zwei im Flügel eingebaute Absturzsicherungen sichern den Flügel bei Entlastung oder Bruch des Stahlseiles.  Die Festverglasung ist in einem herkömmlichen Verglasungsrahmen eingebaut, d.h. die Scheibe kann jederzeit ausgetauscht werden ohne das Fenster zerlegen zu müssen.
Nach dem neusten Stand der Technik wird der Elektroantrieb elektronisch gesteuert und hat eine bewährte Kraftabschaltung. Dadurch wird eine laute und wartungsintensive Rutschkupplung überflüssig. Alle Teile können ohne großen Aufwand durch ein ausgeklügeltes Baukastensystem bei einer Beschädigung erneuert werden. Unsere Schiebefenster werden nach den Richtlinien (u. EU-Richtlinie)  für kraftbetätigte Türen, Tore und Fenster hergestellt.

Vertikalschiebefenster - Ausführungen

Baier Vertikalschiebefenster gibt es in zahlreichen Ausführungen und Varianten. Neben zahlreichem Zubehör, welches die Funktion der Schiebfenster ergänzt stehen folgende Grundformen zur Auswahl:
  • Ungedämmte Ausführung: Ausführungen ohne Wärmedämmung sind daher insbesondere geeignet für Anwendungen in Innenräumen. Beispielsweise Durchreichen wie Verkaufsschalter, Essensausgaben, Maschineneinhausungen und vieles mehr.
  • wärmegedämmte Ausführung: Ausführungen mit Wärmedämmung sind insbesondere geeignet für Anwendungen in der Fassade. Beispielsweise Straßenverkauf, Fassadenöffnungen, Schwimmbadfenster, Rückgabesysteme, Babyklappe.  
  • wärmegedämmtes, großes System MAX: Ausführungen dieses Systems mit besonders großen Profilen sind insbesondere geeignet für Anwendungen mit großen Abmessungen und hohen Flügelgewichten.


Hier geht es direkt zur Produktseite:


oder: