An den Anfang der Seite scrollen
2020-11-28T14:21:41.6557422+01:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Die Serie Connect von Ideal Standard wird zur Komplettlösung für das Bad


Die Serie Connect von Ideal Standard wird zur Komplettlösung für das Bad
Ein Traumbad nach eigenem Design

Die Serie Connect von Ideal Standard wird zur Komplettlösung für das Bad

BONN, 2012. Ideal Standard erweitert seine Keramik-Kollektion Connect zum Komplettbad und sorgt nicht nur für ein hohes Maß an Gestaltungsspielraum, sondern auch für individuelle Traumbäder nach persönlichem Geschmack und Design.

Die drei bestehenden Waschdesigns Cube, Arc und Sphere, sowie die neuen Connect Möbelwaschtische, können perfekt mit den WCs und Bidets, Bade- und Brausewannen sowie mit der neuen Connect Blue Armaturenlinie kombiniert werden. Das Ergebnis ist ein komplettes, perfekt aufeinander abgestimmtes Connect Badambiente.

Mit Connect Blue präsentiert Ideal Standard nun auch die passende Armaturenserie. Die Connect Blue Waschtischarmaturen sind ebenso wie die Linie CeraMix Blue mit der IdealPure® Technologie ausgestattet, welche die Wasserwege komplett vom Messingkörper der Armatur entkoppelt und damit beste Trinkwasserqualität garantiert. Im Vergleich zu einer herkömmlichen Armatur senkt Connect Blue den Wasser- und Energieverbrauch erheblich. Mit dem speziellen Wassersparstrahlregler und der IdealPure® Technologie lässt sich problemlos ein dreistelliger Eurobetrag pro Jahr einsparen. Die Armaturen sind zusätzlich mit der COOL BODY-Technologie ausgestattet. Diese verhindert ein Erhitzen des Armaturenkörpers, auch wenn ausschließlich heißes Wasser läuft.

Perfekt ergänzt wird die Serie schließlich durch die Connect Möbel, wie zum Beispiel Hoch-, Seiten und Spiegelschränke sowie Möbelwaschtische und Doppelwaschtische in verschiedenen Dekoren. Das umfangreiche Accessoires-Programm, unter anderem bestehend aus Seifenschale, Zahnbecher, Handtuchstange, Glasablage oder WC Rollenhalter, geben dem Connect Komplettbad den letzten Schliff.

Systembild