An den Anfang der Seite scrollen
2019-12-10T00:15:54.0207656+01:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Silikal mit Lösungen gegen eindringende Feuchtigkeit


Silikal mit Lösungen gegen eindringende Feuchtigkeit
Auf Dauer dicht, auf Dauer geschützt

PMMA-Hochleistungsabdichtungen: Zuverlässig undurchlässig

Vor eindringender oder durchdringender Feuchtigkeit schützen die Hochleistungsabdichtungen aus PMMA(Polymethylmetacrylat)-Harzen von Silikal, Mainhausen, in kurzer Zeit und dauerhaft. Auf Bauflächen wie beispielsweise Treppen, Terrassen und Balkonen, Schwimmbädern oder Flachdächern ebenso wie bei Rohr- oder Kabeldurchführungen und in Fugenbereichen sorgt das System für zuverlässige Undurchlässigkeit und individuell angepasste Gestaltungsmöglichkeiten.

Silikal-Abdichtungen haften auf den unterschiedlichsten Materialien wie Beton, Asphalt, Bitumenbahnen, Fliesen, Metall oder PVC – vollflächig, fugenlos und ganz ohne Nähte. Problemlos umschließen sie durchgeführte Kabel und Rohre und dichten Lichtschächte wie Schwellen oder Sockel ab. Die PMMA-Harze härten auch bei niedrigen Temperaturen superschnell aus und sparen damit eine Menge Zeit bei Sanierungs- wie bei Neubaumaßnahmen. Das Material ist witterungsbeständig, flexibel gegenüber Temperaturschwankungen und resistent gegen die meisten aggressiven Substanzen.

Besonders ansprechend: Die vielen dekorativen Möglichkeiten der PMMA-Systeme für repräsentative Flächen wie Terrassen oder Stufenbereiche. Die Silikal-Hochleistungsabdichtungen bieten dafür eine vielseitige Palette an Farben für die Oberflächengestaltung an.

Ob Flachdach, Treppe oder Türschwelle – die PMMA-Abdichtungen schützen in jedem Fall zuverlässig vor
eindringender oder durchdringender Feuchtigkeit.

Mehr Informationen zu den Produkten von Silikal finden Sie .

Fotos: Silikal