An den Anfang der Seite scrollen
2020-11-28T14:36:19.5834766+01:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

GEOCELL dämmt Office Autonom: Erstes Energieautarkes Stadthaus, Wels


GEOCELL dämmt Office Autonom: Erstes Energieautarkes Stadthaus, Wels
PAUAT Architekten erweitern ein schlichtes Stadthaus der 60er Jahre angemessen, energieeffizient und nachhaltig und fügen in Höhe und Maßstab die Erweiterung sensibel in das vorhandene Stadtquartier. Die bauteilaktivierte Bodenplatte des "Office Autonom" wurde mit GEOCELL Schaumglasschotter gedämmt.

Einbezogen in das Gesamtkonzept ist nicht nur der Zubau des energieeffizienten Betriebsgebäudes  sondern auch die Aufstockung und die gesamtheitliche Sanierung des Bestandes aus den 60er Jahren. Die Basis für das "spannende" Energiekonzept liegt im "PassivhausStandard" der "gesamten" Gebäudehülle - auch beim sanierten Bestand -  die uns eine Abdeckung der geringen Restenergieanforderungen - ob Heizen, Kühlen oder beim Strombedarf durch konsequente Umsetzung unserer intelligenten Gebäudestrategie mit  Solarenergie (Photovoltaik und Solarthermie) und effizienter Grundwassernutzung ermöglicht und das vorhandene städtische Infrastruktur - das Netz als Speicher und Puffer nutzt – ein Pilot,- und Gebäudevorbildprojekt im Rahmen „Klimabonus für energieeffiziente Betriebsgebäude“ des Landes OÖ.

PAUAT Architekten entwickeln über 11 Jahre ökonomisch und emotional angemessene wie energieeffiziente  innovative ausgewogene Lösungen, bei denen der sparsame Umgang mit Ressourcen und ein richtiger Einsatz von Materialien zentrale Themen der Arbeit sind; OFFICEAUTONOM setzt zeichenhaft die Unternehmensphilosophie des Teams um. PAUAT Architekten wurden mit diesem Projekt als 300. Klimabündnisbetrieb aufgenommen und ausgezeichnet.

"Wir setzen GEOCELL Schaumglasschotter seit Jahren ein, da mit diesem Material eine perfekte wärmetechnische Entkoppelung des Gebäudes möglich ist. Durch den horizontalen Überstand unter der Bodenplatte können aufwändige Frostschürzen entfallen. Darüber hinaus schätzen wir die leichte Verarbeitbarkeit dieses Recycling-Baustoffes, die es auch unerfahrenen Bauherren ermöglicht, in Eigenleistung an ihrem Haus mitzubauen.", so Architekt DI Heinz Plöderl

Bodenaufbau:
Bodenplatte
PE-Folie
40 cm GEOCELL Schaumglasschotter verdichtet 1,3:1
Geotextil
Erdplanum