An den Anfang der Seite scrollen
2019-07-18T13:01:58.0362813+02:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

EQUITONE [linea] – Licht und Schatten erzeugen Tiefe


EQUITONE [linea] – Licht und Schatten erzeugen Tiefe

EQUITONE [linea]: die Faserzementtafel mit profilierter Oberfläche ist jetzt auch in weiß erhältlich

EQUITONE [linea] steht für eine kreative Fassadengestaltung, deren lebendige Wirkung aus dem Wechsel von Licht und Schatten entsteht. Bei direktem Lichteinfall wirkt die Fassade fast eben, bei schräg stehender Sonne scharf konturiert. Die feinen Farbnuancen und die leicht raue Textur betonen die Authentizität des Werkstoffs und unterstreichen die dynamischen Effekte des Lichteinfalls. EQUITONE [linea] liefert das ideale Material für klassische oder moderne Streifenreliefs und lässt sich perfekt mit den ebenen Oberflächen aus der EQUITONE Produktreihe kombinieren. Das Format von maximal 3.050 x 1.220 mm ermöglicht geschosshohe Fassadenbekleidungen für alle Gebäudearten und -höhen. Die feinen Farbnuancen und die leicht raue Textur betonen die Authentizität des Werkstoffs und unterstreichen die dynamischen Effekte des Lichteinfalls.

EQUITONE [linea]
EQUITONE [linea]
EQUITONE [linea]


geht’s zur kostenlosen Musterbestellung.



Unter dem Markennamen EQUITONE fassen die Wanit Fulgurit und die Etex Group weltweit alle großformatigen Fassadentafeln aus Faserzement zusammen. Verschiedene Bearbeitungstechniken erschaffen individuelle und ausdrucksstarke Fassadentexturen - von durchgefärbt über geschliffen und profiliert bis zu deckend beschichtet.