An den Anfang der Seite scrollen
2020-10-24T06:00:50.1135859+02:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

GLAPOR Dämmsysteme Glasschaumplatte


GLAPOR Dämmsysteme Glasschaumplatte

GLAPOR Glasschaum ist ein hochwertiger, umweltfreundlicher Wärmedämmbaustoff für die Bauindustrie.
Er wird aus 100% Altglas hergestellt und trägt dadurch nachhaltig zur Schonung der Ressourcen bei.
Im Produktionsprozess wird das gemahlene Altglas mit ökologisch unbedenklichen Aktivatoren vermischt und in einem Durchlaufofen aufgeschäumt. Der sich anschließende Abkühlungsprozess erfolgt differenziert und ermöglicht die Herstellung von unterschiedlichen Produktlinien.

Bei der Produktion von GLAPOR Glasschaumplatten wird der Strang in einer Abkühlanlage langsam und damit spannungsfrei auf Raumtemperatur abgekühlt. In einer vollautomatisierten Schneide- und Schleifanlage wird der Rohstrang auf die gewünschten Maße zugeschnitten, oberflächenbehandelt und anschließend verpackt.
Mit diesem Produktionsverfahren sind Plattenabmessungen von bis zu 2,5 x 3,0 m möglich.

GLAPOR Glasschaumplatten sind für folgende Anwendungsgebiete geeignet:

Bituminöse, oder hochpolymere hochdruckfeste Flachdachkonstruktionen auf Massivdecken
- Parkdachflächen
- Balkone und Terrassen
- genutzte Dachflächen
- Extensiv und intensiv genutzte Gründächer
- Gefälledachkonstruktionen

Bituminöse, oder hochpolymere Flachdachkonstruktionen auf Stahltrapezblechen
- Wartungs- und Fluchtwege
- Wärmedämmung in Brandschutzbereichen
- lastabtragende Dachbereiche für Klima-, Befahr- und
  Solaranlagen

Aufdachdämmsysteme für Steildächer

Wärmedämmung auf der Gebäudeinnenseite für Wand und Decke
- Kellerdeckendämmung
- Wärmedämmung von Tiefgaragendecken und Wänden
- Innendämmung der Wand in Wohn- und Kellerräumen
- Brandschutzbereiche

Dämmsysteme unter hochbelastetem Estrich
- Hochregallager
- Hallen mit Gabelstablerverkehr
- hochbelastete Estriche in Krankenhäusern, Großküchen, etc.

Wärmedämmung hinter Vorhangfassaden oder Fassadenbekleidungen
- Wärmedämmung auf Gebäudetrennwänden
- Kühlhäuser
- Brandschutzwänden

Außenliegende Wärmedämmung im erdberührten Bereich (Perimeterdämmung)
- Perimeterdämmung der Wand
- Perimeterdämmung unter der Bodenplatte
- Sockeldämmung (Übergang von der Perimeterdämmung zum
  WDVS)

Gerne unterstützen wir Sie bei der Planung Ihrer Dämmkonstruktionen, dazu gehören:
- Gefälleplanungen
- hydraulische Bemessungen
- wärmedämmtechnische Bemessungen
- Unterstützung bei der Ausschreibung