An den Anfang der Seite scrollen
2020-12-03T01:27:25.5331640+01:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Roto Kompetenzzentrum Loosdorf eröffnet


Roto Kompetenzzentrum Loosdorf eröffnet

Rund 200 Gäste feierten am Freitag, 25. März 2011 mit Vorstand Erich Rosenkranz und dem Roto Team. Der vom Vermieter Hornbacher Immobilien OG und deren Firma Laurer Baumaschinen um rund zwei Mio. Euro erbaute neue Bürokomplex nahe der West-Autobahn umfasst auch großzügige Schau- und Schulungsräume.

Roto-Vorstand Erich Rosenkranz zeigt sich hoch erfreut: "Hier haben wir nun die nötige Infrastruktur, die wir brauchen - genügend Platz für Produktpräsentationen und mit dem 'Roto Campus' auch top ausgestattete Räume für unsere Handwerker-Schulungen. Immerhin mehr als 400 Teilnehmer profitierten heuer bereits von unseren Praxis-Workshops. Mit diesem Schritt wollen wir unsere Qualitätsstrategie am für Roto sehr wichtigen Markt in Österreich fortführen."

Rosenkranz weiter: "Die Entscheidung, Loosdorf als neuen Vertriebsstandort zu wählen, war die richtige. Heute blicke ich mit Stolz auf ein junges, dynamisches Team, welches am österreichischen Dachmarkt noch viel bewegen wird. Wir wollen als Nummer 1 für Niedrigenergie-Wohndachfenster und als Nummer 1 für dachintegrierte Solarsysteme die Leistungsführerschaft für Roto beanspruchen - dies wird uns in den nächsten Jahren mit der geschaffenen Infrastruktur und den hoch motivierten Mitarbeitern auch gelingen - davon bin ich überzeugt."

Roto beschäftigt in Österreich rund 20 Mitarbeiter. Von hier aus werden auch die Märkte Südtirol und Slowenien betreut. Die Produkte werden ausschließlich über den autorisierten Fachhandel und Profis im Dach- und Solarhandwerk verkauft. Roto erwartet sich für heuer ein kräftiges Wachstum, besonders hoch ist die Nachfrage nach Produkten im Bereich der Energieeinsparung sowie der Energiegewinnung.

Mehr Informationen zu Roto auf www.roto-frank.at