An den Anfang der Seite scrollen
2020-12-04T23:01:33.4530859+01:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

TECHNOPOR: Glasschaum-Granulat für Kindergarten


TECHNOPOR: Glasschaum-Granulat für Kindergarten

In Spillern/NÖ entsteht in diesen Tagen ein neuer Kindergarten. Besonderer Wert wurde auf die Verwendung von gesunden Baumaterialien und ökologischen Produkten gelegt.

Der zweigruppige Kindergarten wurde nach den Plänen
von Prof. Karl-Heinz Sperber gebaut. Der Entwurf des Strasser Architekten ist aus einer Konkurrenz von 14 Architekten ausgewählt worden. Das Steildach ist so gestaltet, dass der Eindruck von kleinen Häuschen entsteht. Die Anlage wirkt wie ein Spiel mit bunten Bausteinen, ist an einen kindgerechten Maßstab angepasst und entfaltet eine fröhliche und positive Stimmung. Der Einsatz von viel Holz wirkt besonders wohltuend und schafft ein gesundes Raumklima. Arch. Sperber wird in Kooperation mit Bmst. Gredler, der die Bauleitung durchführt, das Projekt im Jahr 2010 fertigstellen.

Für die optimale Dämmung unter der Bodenplatte sorgt TECHNOpor Glasschaum-Granulat. Die Anlieferung der 240 m3 erfolgte lose im LKW. Das Einbringen des Materials wurde mit dem Schütttuch durchgeführt: einfach - schnell - und leicht. Mit der fachkundigen und tatkräftigen Mithilfe unserer TECHNOpor Mitarbeiter, Werner Holzmann und Franz Röbl, war die gesamte Fläche in nur 8 Stunden (!) fertiggestellt.

Die Einbauhöhe lag bei ca. 35 - 40 cm, verdichtet bei einem Verdichtungsfaktor von 1: 1,3 mit einer leichten 70 kg Rüttelplatte.

Beteiligte Firmen:
Bauherr: Marktgemeinde Spillern  www.spillern.at
Architekturbüro: Architekt Prof. DI. Karl-Heinz Sperber, 3491 Strass; www.sperber.at
Bauleitung: Bmst. Ing. Gerhard Gredler; 1060 Wien;  baumeister.gredler@chello.at
Bauausführende Firma: Schmid Baugruppe; 4873 Frankenburg; www.bau-schmid.at


TECHNOpor Glasschaum-Granulat ist der ökologische Dämm- und Leichtbaustoff.

Die häufigste Anwendung von Glasschaum-Granulat ist die Perimeterdämmung unter der Bodenplatte.
Hier bietet das Produkt viele weitere Vorteile. Es wirkt:

  wärmedämmend
  kapillarbrechend
  lastabtragend
  frostsicher

PS: schon vom neuen TECHNOlith Dämmbeton gehört? Glasschaum-Granulat und Beton verbinden sich zu einem einzigartigen Baustoff. Mehr unter: www.technopor.com/Beton