An den Anfang der Seite scrollen
2020-11-30T11:12:45.3578985+01:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Auch das ist architekpur by reynaers: Fenster, Türen und Hebeschiebetüren mit Minergie-Zertifizierung


Auch das ist architekpur by reynaers: Fenster, Türen und Hebeschiebetüren mit Minergie-Zertifizierung
Fenster CS 86-HI Minergie-P zertifiziert
Das Reynaers Fenster‐ und Türsystem CS 86‐HI überzeugt nicht nur durch sein attraktives und edles Design, sondern punktet gleich mit mehreren Leistungsmerkmalen. Besonders zu erwähnen sind die herausragenden Wärmedämmeigenschaften. Unter Einsatz eines Dreifach-Isolierglases (Ug: 0.6 W/m2K) erreicht das CS 86‐HI Fenster bei einem Glasanteil von 84.2 Prozent einen Wärmedurchgangskoeffizienten (Uw‐Wert) von ≤ 0.8 W/m2K und erfüllt somit die Anforderungen von MINERGIE-P®.   
 
Das MINERGIE-P® Fenster wird als innen drehendes Element mit den Öffnungsarten Dreh, Drehkipp, Kippdreh, Kipp und Stulp konzipiert. Wahlweise können die Fenster mit Sichtbeschlag oder verdeckt liegendem Beschlag (Euronut) ausgeführt werden. Der 3‐Kammer‐Aufbau des Systems mit Bautiefen von 86 mm (Flügel) und 77 mm (Blendrahmen) sichert in Kombination mit einem integrierten Mehrkammer-Isolationssteg höchste Energieeffizienz und maximale Stabilität. 


Das Fenster‐ und Türsystem CS 86-HI (hoch isolierend) ist Bestandteil des als Baukasten aufgebauten Concept Systems (CS), mit dem Reynaers seinen Verarbeitern für jeden Einsatzbedarf leistungsfähige Profilsysteme mit exzellenter Wärmedämmung und dabei
maximaler Gestaltungsfreiheit bietet. 
 
CS 86-HI Fenster können sowohl bei Neubauten als auch bei Renovationen eingesetzt werden und zeichnen sich zudem durch die hervorragende Materialbeständigkeit und die edle Optik von Aluminium aus. 

CS 86-HI Türe mit Minergie- Zertifikat ausgezeichnet
Auch die Türe im System CS 86-HI ist mit dem Minergie‐Zertifikat ausgezeichnet. Somit ist Reynaers Aluminium der erste Aluminiumsystem‐Anbieter, der die Bereiche Fenster, Türen und Hebeschiebetüren mit Minergie zertifizierten Modulen abdecken kann.


Minergie‐Module sind energetisch relevante Bauteile wie Fenster oder Türen, die sich für den Einsatz in Minergie‐Gebäuden eignen. Für die zertifizierten Bauteile erübrigt sich ein Qualitätsnachweis, was die Planung stark vereinfacht. Ausserdem bietet die Modularisierung die Möglichkeit, ein  Haus etappenweise zu modernisieren.

Die Minergie zertifizierte Hebeschiebetür CP 155-LS ist architekpur by reynaers
Mit der MINERGIE zertifizierten Aluminium Hebeschiebertür CP 155-LS setzt Reynaers einmal mehr hohe Maßstäbe. Durch die schmale Mittelsektion von nur 115 mm gewährleistet sie maximale Transparenz und einen erhöhten Tageslichteinfall. Zudem können Glasstärken bis zu 52 mm aufgenommen werden. Dabei ist die Vielfalt an Glasarten (einschließlich Verbundglas und Schallschutzglas) beeindruckend.
 
Minergie zertifizierte Hebeschiebetüren von Reynaers sind mit manueller oder motorisierter Bedienung ausführbar. Dabei kann die Motorisierung auch nachträglich erfolgen. 
 
Weitere Informationen zu den Systemlösungen von Reynaers finden Sie auf .

Gewinnen Sie Technologie pur!
Reynaers Aluminium verlost 2 x 1 iPad Air, die mit CP 155-LS viel gemeinsam haben: dünner, leichter, unvergleichlich, voller grossartiger Ideen.
Teilnahme und detaillierte Unterlagen unter