An den Anfang der Seite scrollen
2020-07-06T07:38:06.1431875+02:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Brandschutzschild aus Glas zur Verwendung als deckenübergreifender Außenwandstreifen


Brandschutzschild aus Glas zur Verwendung als deckenübergreifender Außenwandstreifen
Die Verglasung langer Brüstungen ist aus sicherheitstechnischen Gründen eine große Herausforderung für Planer und Verarbeiter. Genau für diesen Einsatzbereich hat Vetrotech PYROSWISS® PARAPET weiter entwickelt und für die langgestreckte Verglasung von Laubengängen, Loggien oder Attiken optimiert. Die technische Innovation dahinter ist die Möglichkeit, das Glas einseitig linienförmig zu lagern. Einzelglasgrößen von bis zu 2300 x 1242mm lassen sich damit endlos aneinander reihen. Die Fugen zwischen den Glasfeldern betragen dabei nur 10 mm. Senkrechte Rahmen können vollständig entfallen. Für die architektonische Gestaltung und die Lichtlenkung bieten sich damit völlig neue Freiheiten.

PYROSWISS® PARAPET, seit 2010 in Anwendung, wurde 2014 im Sinne der OIB Richtlinie 2 nach der neuen ÖNORM B3800-8:2013 geprüft und bestand diese mit hervorragenden Bewertungen. Unmittelbar danach hat Vetrotech die Produkteigenschaften weiter verbessert und um die Einsatzmöglichkeiten bei langgestreckten Brüstungen erweitert.

PYROSWISS® PARAPET erfüllt die fünf zentralen Anforderungen für Brüstungen auf sichere und elegante Weise, durch:
  • Absturzsicherung
  • Verhinderung geschoßübergreifenden Brandüberschlages
  • Komfortsteigerung für die Nutzer, weil die dahinter befindlichen raumhohen Fensterelemente ohne Verlust des Brandschutzes oder der Absturzsicherung für Lüftungszwecke geöffnet werden können.
  • Aufwertung der Gebäude durch helle, transparente und moderne Architektur
  • kostengünstige Lösungen bei Neubau und Sanierungen.


               
PYROSWISS® PARAPET ist in zwei VARIANTEN erhältlich:
  • 2-seitig linienförmige Lagerung (links und rechts linienförmig gelagert): max. Glasgröße: 2200 x 1100 mm (Foto IMG 8810 + IMG 8814) z.B. 13 mm PYROSWISS PARAPET 66.2 oder 17 mm PYROSWISS PARAPET 88.2
  • 1-seitig linienförmige Lagerung (unten in einem speziellen U-Profil): max. Glasgröße: 2300 x 1242 mm (Foto IMG 4871) geprüft nach der neuen Prüfnorm: ÖNORM B3800-8 2013: z.B. 22 mm PYROSWISS PARAPET 1010.4 oder 26 mm PYROSWISS PARAPET 1212.4
Vetrotech, ein Unternehmen der Saint-Gobain Gruppe, entwickelt, produziert und vertreibt Glas für vier Schwerpunktbereiche:
  • FIRE: Brandschutzgläser von E15 bis EI240 auch in Kombination mit Protect
  • PROTECT: durchwurf-, durchbruch-, durchschuss- und explosionshemmende Verglasungen mit und ohne Polycarbonat
  • MARINE: Offshore und Schiffsverglasungen
  • SageGlass®: Sonnenschutz durch elektronisch tönbares Glas



Mehr Informationen zu den Produkten von Vetrotech finden Sie .