An den Anfang der Seite scrollen
2020-07-02T23:20:08.8957187+02:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Schalldämmlüfter


Schalldämmlüfter
Schalldämmlüfter gewährleisten den einwandfreien Betrieb von Einzelfeuerstätten.

SCHALLDÄMMLÜFTER von Air Fire Tec  werden als Zuluftrohre oder als Überströmöffnungen eingesetzt und funktionieren energieunabhängig. Sie gewährleisten den einwandfreien Betrieb von Einzelraumfeuerstätten, da die notwendige Verbrennungsluft ohne größere Druckdifferenzen zugeführt wird. Sie verhindern die Entstehung von Unterdruck im Wohnbereich und sorgen für eine einwandfreie Abgasabführungg über den Kamin. Eingebaut in der Außenwand sorgen sie für bedarfsabhängige Belüftung des Wohnraumes.

Durch die in der Länge verstellbaren Steckmodule, kann der Schalldämmlüfter an jede Wandstärke angepasst werden. Die verschiedenen Typen unterscheiden sich im Durchmesser sowie in der Konstruktion und Anzahl der Schalldämmelemente. Daraus lassen sich unterschiedliche Luftmengen und Normschallpegeldifferenzen ableiten. Für den Innenbereich steht ein Gitter mit Luftfilter und Drehverschluss zur Verfügung das bei Bedarf auch geschlossen werden kann. Alternativ sind weiße Kunststoffgitter für Innen und Außen erhältlich.

Systembild
1.    Außengitter, Weißer Kunststoff
2.    Innengitter mit Luftfilter und Drehverschluss
3.    Zuluftrohr längs verstellbar DN100 oder DN125
4.    Schalldämmelement 41-49 dB Schalldämmung

Mehr Information