An den Anfang der Seite scrollen
2020-11-25T16:01:42.1170703+01:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

NEU: Halfenschienen mit Europäisch Technischer Zulassung ETA - 09/0339 und CE Kennzeichnung


NEU: Halfenschienen mit Europäisch Technischer Zulassung ETA - 09/0339 und CE Kennzeichnung

Ende 2010 wurde für die Halfenschiene HTA durch das Deutsche Institut für Bautechnik (DIBt) die europäische Technische Zulassung ETA-09/0339 erteilt. Diese neue Zulassung ist in 30 Staaten Europas uneingeschränkt gültig. Die Bemessung der Ankerschienen, die in dieser ETA geregelt sind, erfolgt nach der neuen europäischen Normenreihe CEN/TS 1992-4 "Bemessung der Verankerung von Befestigungen in Beton".

Ihre Vorteile auf einen Blick:
  • CE Kennzeichnung
  • Leistungsstarke Bemessungs-Software
  • Alle Lastsituationen, alle geometrischen Bedingungen und die Bewehrung werden bei der Dimensionierug berücksichtigt
  • Betongüten werden ebenfalls bei der Bemessung berücksichtigt
  • Zusammenspiel von Zug- und Querlast wird berücksichtig
  • Größere Genauigkeit und auf dem neuesten Stand der Forschung
  • Einheitliche Bemessungsmethode für ganz Europa
Kontaktieren Sie uns, wenn sie mehr Informationen benötigen! Die ETA Zulassung, Bemessungshinweise sowie die neue HTA Software stehen natürlich auch auf unserer Homepage zum Download bereit.