An den Anfang der Seite scrollen
2020-12-01T03:00:05.4682500+01:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Stud Connector 2010 – Vorteile der Zulassungsergänzung – kleiner, kompakter, einfacher – kosteneffektiver


Hoch effektive Bewehrungsanker
Stud Connector 2010 – Vorteile der Zulassungsergänzung – kleiner, kompakter, einfacher – kosteneffektiver

Der HALFEN HSC Stud Connector ist eine bauaufsichtlich zugelassene Bewehrung, die hinsichtlich der Verankerung im Beton optimiert wurde. Die Vollausnutzung der Bewehrung ist bereits mit extrem geringen Verbundlägen möglich.

Besonderes Potential bieten die HALFEN HSC Anker in hoch bewehrten Bereichen, wie z.B. Konsolen und Rahmenendknoten. Die bei konventioneller Bewehrungsführung auftretenden Schwierigkeiten hinsichtlich der Bewehrungsführung und der Verankerung der Stabkräfte entfallen. Die einzubauende Bewehrungsmenge wird maßgeblich reduziert und die Klarheit der Bewehrungsführung erhöht. Neben der Zeit- und Kostenersparnis liegt ein wesentlicher Vorteil in der hohen Anwendungssicherheit.

Die Vorteile auf einen Blick
Innovative Verankerung durch patentamtlich geschützten    Ankerkopf
Reduktion aufwendiger Schlaufenbewehrung durch gerade    Ankerstöße
Extrem kurze Verankerungslängen durch aufgeschmiedeten    Ankerkopf
Reduzierung der Stahlmenge durch effektive Verankerung
Zeitsparender Einbau und erhöhte Anwendungssicherheit    durch vereinfachte Bewehrungsführung
Flexibilität durch umfangreiches Produktsortiment
Planungssicherheit durch bauaufsichtliche Zulassungen
Bemessungskonzept nach DIN 1045-1 und nach EC 2
Verzicht auf kostenintensive Schalungsdurchdringungen    mittels Schraubverbindung