An den Anfang der Seite scrollen
2019-12-12T11:10:00.1906875+01:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Ambitionen von Architekten verwirklichen - A Book 2018


Ambitionen von Architekten verwirklichen - A Book 2018

Armstrong Ceiling Solutions bietet Einblicke in die wichtigsten Anforderungen denen sich Architekten stellen müssen - Ästhetik, Akustik, Nachhaltigkeit, Wohlbefinden sowie Herausforderungen in der Montage - und zeigt inspirierende Projekte, bei denen Armstrong diese Trends bereits erfolgreich angegangen hat. Das A Book empfiehlt sich für jeden Bücherschrank als Inspirationsquelle für den nächsten großen Entwurf. 

Neben ausführlichen Informationen zu den Produkten, die in über 30 Armstrong-Projekten in ganz Europa verwendet werden, enthält das Buch auch Artikel, die zeigen, wie sich die richtige Deckenlösung für ein Projekt am besten auswählen lässt. Michelle Nicholl, Marketing Communications Manager bei Armstrong, sagte: "Mit der richtigen Anwendung können Decken ein Gefühl der Ruhe erzeugen, die akustische Leistung verbessern, den letzten Schliff geben und sogar alte Installations- und Bauprobleme überwinden. " Die Couchtischbroschüre kombiniert Form und Funktion ebenso wie ihre Produkte und ist zugleich ein "LookBook" spannender Ideen, nach denen sich Architekten inspirieren lassen können. "Anstatt unsere Produktpalette durch einen konventionellen Katalog zu präsentieren, wollen wir die Visionen der Architekten erfassen, indem wir die Möglichkeiten in realen Szenarien zeigen", sagte Michelle Nicholl.

Die Projekte reichten von einem neuen Hauptsitz für einen weltweit führenden Hersteller von Erfrischungsgetränken in Brüssel bis hin zum Austria Center Wien. Auf der Nachhaltigkeitsseite ist Armstrong in seinen eigenen Produktentwicklungs-programmen bereits weit voraus. Das Unternehmen war der erste Hersteller in Europa, der den Cradle to Cradle Certified ™ -Status sowohl für Mineraldecken als auch für dazugehörige Unterkonstruktionssysteme erhielt. Das "Armstrong Recycling Program" hat seit seiner Markteinführung 1999 weltweit über 18 Millionen Quadratmeter gebrauchter Deckenplatten von Deponien abgeführt.

A Book 2018

Das neue 104-seitige Buch enthält weitere Projekte, wie den neuen 12,5 Millionen Pfund schweren Sekundärblock an der walisischen Mittelschule Ystalyfera. Das Projekt konzentrierte sich auf die Akustik und sah vor, dass Armstrong 2000 m² maßgefertigte Deckensegel sowie Mineral- und Metalldeckensysteme lieferte, die den Studenten helfen würden, sich zu konzentrieren und zu lernen.

Zu den weiteren herausragenden Projekten von Armstrong zählten das Hallenbad Uster in der Schweiz sowie die Umrüstung von Stanley Black und Deckers Finanz- und Buchhaltungszentrum in Polen. Das A Book zeigt alle Deckentypen und ihre einzigartigen Anwendungen und Lösungen für jedes Projekt sowie die Funktionen, die sie erfüllen mussten. "Das diesjährige A Book wurde entwickelt, um Architekten dabei zu helfen, mehr von ihren Ambitionen zu verwirklichen", so Michelle Nicholl weiter. "Wir sind wir bestrebt, Decken zu schaffen, die aktiv zum Zweck eines Gebäudes beitragen. Neben dem Gebäude legen wir aber auch Wert auf Wohlbefinden und Nachhaltigkeit."

Möchten Sie neue inspirierende Räume schaffen?