An den Anfang der Seite scrollen
2020-11-29T01:25:06.0571172+01:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Wartung bedeutet Sicherheit


Wartung bedeutet Sicherheit

Die Sicherheit eines Gebäudes wird maßgeblich durch die Funktionsfähigkeit der technischen Einrichtungen bestimmt weshalb eine jährliche Wartung dieser auch gesetzlich vorgeschrieben ist.

Wartungsarbeiten dürfen ausschließlich von Fachfirmen durchgeführt werden und es liegt in der Pflicht des Betreibers eines Gebäudes, sich über die fachliche Qualifikation der Firma, welche er mit der Wartung beauftragt, zu vergewissern.

Fachfirmen zeichnen sich unter anderem durch qualifiziert ausgebildete Mitarbeiter, die regelmäßig auf den neuesten Stand der Technologie geschult werden, durch modernes Prüf- und Wartungsequipment und durch Kenntnisse der einschlägigen Normen und Richtlinien aus.

Eine regelmäßig und fachgerecht durchgeführte Wartung bringt dem Betreiber gleich mehrer Vorteile:
- Sie reduziert die tatsächliche Schadensgefahr
- Sie vermindert sein Haftungsrisiko im Schadensfall, da er
  durch den Wartungsvertrag jederzeit nachweisen kann, dass
  er seiner Verpflichtung nachgekommen ist
- Sie sichert die Werthaltigkeit des Gebäudes