An den Anfang der Seite scrollen

Rasche Sanierung durch die Buschek Feuchtmauerputze



Rasche Sanierung durch die Buschek Feuchtmauerputze

Wussten Sie, dass bei Verwendung von herkömmlichen Sanierputzen …

…  das Mauerwerk vor der Aufbringung bereits trocken sein muss? ( ≤ 20 % )

…  eine Mauerwerksabdichtung gegen aufsteigende Feuchtigkeit notwendig ist?

…  keine Feuchtigkeit mehr nachsteigen darf?


Der Grund dafür ist, dass bei Sanierputzen ein dichter Vorspritzmörtel verwendet wird und das gesamte System hydrophobiert, also Wasser abweisend, eingestellt ist.

Bei Buschek Feuchtmauerputzen ist das anders.

Buschek Feuchtmauerputze sind hydrophil (wassersaugend) und porenaktiv.
Die Feuchtigkeit wird daher rasch abgeführt und die Wände trocknen aus.
Leichte Verarbeitung und rasche Fertigstellung ist Ihr Vorteil!


12 Stunden Wartezeit zwischen Vorspritzer und Grundputz!!!
Heute vorspritzen – morgen grob verputzen  

Ob Sockel-, Keller- oder Wohnbereich; ob Ziegel- Misch- oder Steinmauerwerk; trockene Wände sind das Um und Auf.  

Buschek garantiert nachhaltige Sanierungsergebnisse.

Unsere Feucht-Mauer-PUTZE sind mehrfach ausgezeichnet und prämiert und werden vom OFI (Forschungsinstitut in Wien) empfohlen.

Schimmel und feuchte Wände,
Buschek Feuchtmauerputz setzt dem ein Ende!



POROment – der Putz, der atmet und die Feuchtigkeit nicht im Mauerwerk einsperrt.
Er unterstützt die rasche Austrocknung der Wände.

    

Ihr Bautenschutz Buschek Team

POROment