An den Anfang der Seite scrollen
2020-07-08T00:11:43.2458828+02:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

So kommen Fliesen in Form - ARDEX AM 100 NEU


So kommen Fliesen in Form - ARDEX AM 100 NEU

Der perfekte Ausgleichsmörtel für den Wand- und Bodenbereich

Neues aus dem Hause Ardex!
Der neue ARDEX-Ausgleichsmörtel ARDEX AM 100 NEU ist ein wahres Universalprodukt für den Fliesenleger. Mit dem AM 100 NEU können Sie Wand- und Bodenflächen ausgleichen, und das im Innen- und im Außenbereich, sowohl in dicken als auch in dünnen Schichten.

Mit dieser einzigartigen Vielfältigkeit im Einsatzbereich hat ARDEX wieder einmal Maßstäbe gesetzt.  

Überall, wo vor der Verlegung von Fliesen Flächen ausgeglichen, ausgebessert oder verputzt werden müssen, ist ARDEX AM 100 NEU der optimale Problemlöser. Auch Gefälle-Ausgleichsschichten können leicht hergestellt werden.

Der AM 100 Neu ist 30 bis 40 Minuten leicht zu verarbeiten und sehr spannungsarm. Schichtdicken bis 50 mm können in einem Arbeitsgang aufgetragen werden. Der Mörtel kann sowohl mit der Glättkelle aufgezogen als auch angeworfen und mit der Richtlatte abgezogen werden.

Nach einer Stunde können die Flächen durch Filzen, Reiben oder Nachglätten bearbeitet werden. Bereits nach 2 Stunden ist die Erhärtung so weit fortgeschritten,  dass Fliesenbeläge aufgebracht werden können. Zur Verlegung feuchteempfindlicher Natursteinbeläge ist die Trocknung der Ausgleichsschicht abzuwarten.

Da das neue ARDEX Spitzenprodukt wasser- und wetterfest ist, kann er im Innen- und Außenbereich eingesetzt werden.

Unser Tipp!
Mit dem ARDEX AM 100 NEU in Kombination mit ARDEX S 28 NEU Microtec Großformatkleber und ARDEX G8S Flex 1–6 Fugenmörtel haben Sie garantiert das DreamTeam der kommenden Saison auf jeder Baustelle.

Mehr Infos unter