An den Anfang der Seite scrollen
2020-11-24T23:59:56.4237110+01:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Produkt des Jahres: Der ARDEX S 28 NEU MICROTEC Großformatkleber!


Produkt des Jahres: Der ARDEX S 28 NEU MICROTEC Großformatkleber!
Welche Produktneuheiten konnten die Fliesenleger im vorherigen Jahr am meisten begeistern? Die Antwort darauf wird traditionell in der großen Leserwahl der Fachzeitschrift FLIESEN & PLATTEN in Deutschland getroffen.

Das Ergebnis fiel eindeutig aus: ARDEX S 28 NEU belegt den ersten Platz in der Kategorie Fliesenkleber/Mörtel und ist Produkt des Jahres 2013!
Die Vorteile von ARDEX S 28 NEU haben deshalb so eindeutig überzeugt, weil der Kleber speziell für die Verlegung von großformatigen Fliesen- und Platten entwickelt wurde.
Verarbeitern bietet er so ganz neue Sicherheit und Wirtschaftlichkeit, auch bei der Verlegung von sogenannten Super-Großformaten oder auf feuchtigkeitsempflindlichen Untergründen (Calciumsulfatestriche).

Besonderer Vorteil bei der Verlegung auf Calciumsulfat-Estrichen:
Dank des ARDURAPID-Effekts wird das Anmachwasser schnell und vollständig kristallin gebunden und kann somit nicht in den Estrich eindringen.
Besonders vorteilhaft: In Verbindung mit der Dispersionsgrundierung ARDEX P 51 wird Zeit und Geld gespart und eine besonders sichere, wirtschaftliche und auch komfortable Verlegung gewährleistet.

In der Praxis überzeugt ARDEX S 28 NEU durch besonders hohen Verlegekomfort.
Seine erstklassigen Verarbeitungseigenschaften mit einer beispielsweise hervorragenden Benetzungsfähigkeit werden um eine lange offene Zeit trotz einer relativ schnellen Erhärtungsphase ergänzt. So beträgt die Verarbeitungszeit ca. 75 Minuten, ist aber bereits nach 4 Stunden wieder begeh- und verfugbar.


Die Vorteile auf einen Blick:
  • für den Innenbereich
  • ideal geeignet zum Verlegen großformatiger Fliesen und Platten
  • auf Calciumsulfat-Fließestrichen zum Ansetzen großformatiger und dünner Fliesen auf feuchtigkeitsempfindlichen Untergründen wie z.B. Gipsputzen, Gips- und Gipsfaserplatten sowie Holzuntergründen
  • verfärbungs-, verformungs- und ausblühungsfreie Verlegung von Naturstein-, Naturwerkstein-, Betonwerkstein- und Cottoplatten
  • Verlegen von Fliesen aus Steinzeug- und Feinsteinzeug
  • Verlegen von kunstharzgebundenen Fliesen und Platten (Quarz-Komposite)
  • Sicherheit durch Mikro-Faserverstärkung: Scherspannungen werden kompensiert, Haftfestigkeiten werden verbessert und Verformungskräfte reduziert
  • für Kleberbettdicken von 2 – 15 mm
  • nach ca. 4 Std. begeh- und verfugbar