An den Anfang der Seite scrollen
2020-10-26T01:30:35.5849922+01:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Draußen heiß und drinnen kühl mit der ISOCELL-Zellulosedämmung


Draußen heiß und drinnen kühl mit der ISOCELL-Zellulosedämmung

Um den Hitzeeintrag ins Gebäude zu reduzieren gilt es nicht nur viel, sondern auch RICHTIG ZU DÄMMEN.

Die Wahl des Dämmstoffs hat großen Einfluss darauf wann wie viel Hitze im Wohnraum ankommt. ISOCELL-Zellulose bietet durch seine physikalischen Eigenschaften und die hohe Dichte beste Werte.
Nach Beschattung und Oberflächenfarbe konnte sich Zellulose als dritt-einflussreichste Maßnahme im Rahmen eines Forschungsprojekts der Holzforschung Austria klassifizieren.



Mehr Informationen finden Sie in unserer neuen Broschüre Sommerlicher Hitzeschutz.