An den Anfang der Seite scrollen
2019-12-13T10:44:00.9289687+01:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Fässer als Schlafeinheiten


Fässer als Schlafeinheiten

EIN FASS MIT FASSADE ...

Abseits vom Trubel der küstennahen Städte liegt Cantercel etwa 60 km nordwestlich von Montpelier im Landesinneren. Klima und Landschaft sind rauh und abwechslungsreich. Der Ort ist ein bisschen in die Jahre gekommen und darum haben Studenten der Universität Innsbruck ein Projekt gestartet um das von Architekten ins leben gerufene Camp in Cantercel um einige Schlafgelegenheiten zu erweitern. Die „Fässer mit Fassade“ sind „Schlafkojen“, die auf das nötigste reduziert wurden. Die Objekte sind Modulbauten aus ökologisch hochwertigen Baustoffen, die den aktuellsten energetischen Standard erfüllen und möglichst niedrige Betriebs- und Entsorgungskosten erzeugen. Ziel war es, Schlafgelegenheiten mittels einfachster handwerklicher Mittel, unkomplizierten Materialien und per Hand errichten zu können.
Das aufeinander abgestimmte ISOCELL System aus OMEGA COLOR Fassadenbahn, Zellulosedämmung und Timbertex Dampfbremse war für das Projekt die optimale Materialwahl. Die Zellulosedämmung lässt sich fugenlos und verschnittfrei in die Rundungen einblasen. Die diffusionsoffene OMEGA COLOR Fassadenbahn schützt die Konstruktion in dieser klimatisch rauen Gegend vor Witterungseinflüssen.