An den Anfang der Seite scrollen
2020-04-02T18:45:46.8707031+02:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Moderne Keller sind wertvoll!


Moderne Keller sind wertvoll!

Ein Keller bietet zusätzlichen Lebensraum und steigert den Wert des Hauses langfristig. Rund zwei Drittel aller Gebäude in Österreich sind Einfamilienhäuser, Reihenhäuser oder Doppelhaushälften. Viele Menschen verwenden den Keller als erweiterten Wohnraum: als Fitness- oder Arbeitsplatz, Technikraum oder Saunabereich. Alle diese Investitionen sind teuer, und im Ernstfall kann der Schaden groß sein. Nicht immer zahlt die Versicherung, persönliche Erinnerungen oder Lieblingsstücke sind ohnehin unersetzbar.

Steigende Wetterextreme
Zusätzlich gibt es in Österreich viele Gegenden in denen vermehrt auftretende Wetterextreme wie Starkregen eine große Gefahr für viele Menschen darstellen. Die daraus resultierenden Fluten können schlimme Konsequenzen für Hausbesitzer haben, sofern ihre Keller nicht ausreichend geschützt sind.

Das ACO Kellerschutzsystem – wasserdichte Kellerplanung
Wenn Sie in Ihren Keller investieren, sollten Trockenheit, Wärme und Sicherheit garantiert sein. Natürliches Licht und gutes Raumklima sind die Voraussetzungen für die optimale Nutzbarkeit der Räume im Untergeschoss. Für eine zeitgemäße und sichere Kellerplanung empfiehlt es sich, auf unser System aus Kellerfenster, Lichtschacht, Wärmedämmung und Rückstausicherung zu setzen. Das System schützt Ihre Werte und eröffnet Ihnen neue Nutzungsmöglichkeiten für den Keller.

ACO: Moderne Keller sind wertvoll!
ACO: Moderne Keller sind wertvoll!

Der Marktführer im Bereich Entwässerung, ACO, bietet mit den ACO Therm® 3.0 Leibungskellerfenstern ein sicheres System für den optimalen Kellerschutz. Die dreifachverglasten Fenster sorgen mit einem Uw-Wert von 0,86 W/m2k für optimale Wärmedämmung. Bei Neubau, Erneuerung oder Instandsetzung von Gebäuden darf bei Fenstern und Fenstertüren der Wärmedurchgangskoeffizient von 1,40 W/m2k nicht überschritten werden.  

Der Verkaufswert eines unterkellerten Gebäudes liegt verglichen mit einem gleichwertigen Gebäude ohne Keller um 20 bis 30 Prozent höher. Die Mehrkosten dafür betragen dagegen nur fünf bis acht Prozent der Gesamtbaukosten. Das sind die Zahlen aus einer Studie von Beton-Marketing die bis heute aktuell sind.

Je besser der Keller nutzbar ist, desto höher ist sein Wert. Qualitätskriterien sind eine gute Wärmedämmung und ein effizienter Feuchtigkeitsschutz der Außenbauteile sowie des Bodens. Mit den ACO Therm® Lichtschächten bringen Bauherren darüber hinaus mehr Licht in den Keller und schützen die Innenräume vor steigendem Grundwasser und Rückstau.  Der weiterentwickelte Lichtschacht in der Tiefe 600 mm bringt nicht nur erhöhte Stabilität durch die neue Materialstruktur, sondern punktet auch durch die verbesserte Position des Entwässerungsanschlusses. Dieser befindet sich nun außerhalb der Dämmebene, wodurch Wärmebrücken verhindert und die Einbauarbeiten erleichtert werden. Ein großer Vorteil des neuen Lichtschachtes ist die Höhenverstellbarkeit im montierten Zustand. Dadurch kann die Lichtschachthöhe vor der Hinterfüllung, ohne die Verschraubung zu lösen, an das erforderliche Niveau angepasst werden.


Mehr Informationen zu den Produkten von ACO finden Sie .