An den Anfang der Seite scrollen
2019-11-12T04:13:28.8375469+01:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Therm 3.0 – Das neue Kellerfenster von ACO


Therm 3.0 – Das neue Kellerfenster von ACO
Die neue Generation Kellerfenster ACO Therm 3.0 ist dank Dreifach-Verglasung wärmer, dichter und stabiler. Sie verwandelt dunkle Keller- und Nebenräume in lebenswerten Wohnraum.

Die neuen dreifachverglasten ACO Therm 3.0 Leibungskellerfenster sehen aus wie ein Wohnraumfenster und wurden speziell für die Anforderungen im Untergeschoß konzipiert. Durch ihre optimale Wärmedämmung helfen Sie beim Energiesparen. Auch optisch machen sie einiges her: Neben der Standardfarbe Weiß ist ACO Therm 3.0 auf Wunsch auch in Sonderfarben wie zum Beispiel Anthrazit erhältlich.
„Mit verbesserter Wärmedämmung haben wir nun einen Uw-Wert von 0,86 W(m2K). Außerdem haben wir den Einbruchschutz und den Hochwasserschutz verstärkt“, weiß Ing. Gustav Benkö, Produktmanager für Kellerbau bei ACO.
Durch Verbundsicherheitsglas, zusätzliche Verriegelungspunkte und pilzförmige Schließzapfen bieten die ACO Leibungskellerfenster erhöhten Einbruchschutz. Für ausreichend Licht im Keller sorgt der ACO Therm Lichtschacht, der druckwasserdicht montiert werden kann. Ergänzt werden die ACO Therm Kellerschutzkomponenten durch die ACO Rückstausicherungen für den Kellerbereich.

Technische Details im Überblick
  • Immer mit 3-fach Verglasung
  • Größtmögliche Glasfläche
  • Optimale Wärmedämmung durch 82 mm Bautiefe und Mehrkammerhohlprofile
  • Optimale Betonverkrallung
  • Beidseitig integrierte Schalungsdichtung
  • Patentiertes Nut-Federsystem für Dämmungsanschlussprofile
  • Mit Wärmeschutzverglasung
  • Ug-Wert = 0,60 W/(m²K)
  • Uw-Wert = 0,86 W/(m²K) (0,74 W/(m²K) bei passivhaustauglicher Variante
  • fRSI-Wert = 0,77 W/(m²K)


Die hochwasserdichte Ausführung ACO Therm Leibungskellerfenster:
  • Schutz vor anstehendem Wasser
  • zusätzliche Verriegelungen/ pilzförmige Schließzapfen
  • Dreh-/Kippausführung
  • bis 1 m hochwasserdicht
  • Zusätzlicher Einbruchschutz (RC1)

Weitere Informationen finden Sie auf:

Auf finden Architekten, Planer und Eigenheimbesitzer Tipps, Checklisten und weiteres hilfreiches Werkzeug zur Informationsbeschaffung.