An den Anfang der Seite scrollen
2020-11-28T19:26:45.2934375+01:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Trockene Keller mit Innovationen von ACO


Trockene Keller mit Innovationen von ACO

Der Sommer 2009 war besonders nass. Teilweise lag die Niederschlagsmenge bis zu 400% über dem Vorjahr. Tausende Keller standen unter Wasser. Bauliche Vorkehrungen können helfen, Schäden künftig zu verhindern.

ACO bietet hier Premiumprodukte gegen Rückstau und eindringendes Wasser. Als Hersteller von Kellerbauelementen bietet ACO neben den Standardlichtschächten und Kellerfenstern jetzt auch neuartige Produkte zum Schutz Ihres Kellers.

Wir haben das Gute noch besser gemacht – ACO Therm wasserdicht
Das ACO Leibungskellerfenster Therm ist konsequent weiterentwickelt worden. Die neueste Generation bildet das ACO Therm wasserdicht. Mit einer Kombination mehrerer Sicherheitsvorrichtungen bietet es größtmöglichen Schutz. Die Wohnraumoptik und Funktion des Fensters bleiben dabei erhalten. Zusätzlich zur Wasserdichtheit wird eine optimale Wärmedämmung durch ein durchgängiges Mehrkammer-Hohlprofil und einen homogenen Aufbau der Fensterleibung erreicht. Erhöhter Einbruchschutz wird durch die Beschlagstechnik und das Verbundsicherheitsglas gewährleistet.

Mehr Licht im Keller – ACO Lichtschachtsysteme
Um den Druck steigenden Grundwassers lang oder möglichst ganz vom Fenster abzuhalten werden wasserdichte Lichtschächte vorgesetzt. Das universelle System erfüllt drei Anforderungen mit einem Grundmodell: begehbar, befahrbar und druckwasserdicht. Der glasfaserverstärkte Kunststoff und die Gitterstruktur machen den Lichtschachtkörper besonders robust. Jeder Korpus verfügt über vorgeformte Ablauf- und Kittrillen. Bei der druckwasserdichten Montage kommt ein spezielles Dichtsystem zum Einsatz. In Verbindung mit dem Montageset aus Edelstahl und der quellfähigen Abdichtung entsteht ein dauerhafter Schutz vor anstehendem Grundwasser.

Stoppt den Rückstau – ACO Rückstausicherungen
Nicht nur Starkregenereignisse sondern auch Querschnittsverengungen, die durch Ablagerungen oder Verstopfungen im Kanalsystem entstehen führen dazu, dass das Abwasser in das Gebäude zurückstaut. Um dies zu verhindern schützen ACO Rückstausicherungen Triplex-K zuverlässig unterhalb der Rückstauebene. Mit dem integrierten, per Hand bedienbaren Notverschluss können Sie Ihr Haus im Urlaub zusätzlich schützen. Optimaler Einbau, auch bei Sanierungsfällen,  durch das minimale Eigengefälle von 12mm. Das höhenverstellbare Aufsatzstück ermöglicht die perfekte Anpassung an das Bodenniveau.