An den Anfang der Seite scrollen
2020-12-05T23:00:02.5302343+01:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

10 Jahre GeN2 von Otis – 200.000 verkaufte Anlagen weltweit


10 Jahre GeN2 von Otis – 200.000 verkaufte Anlagen weltweit

Eine Aufzugstechnologie erobert die Welt

Das Jahr 2000 - Otis präsentiert das revolutionäre GeN2 Aufzugssystem. Die internationale Markteinführung startet in Österreich. Das Jahr 2010 – Jede GeN2 Neuanlage ist serienmäßig mit dem neuen energierückgewinnenden Antrieb ReGen ausgestattet. Zehn Jahre GeN2 sind eine gute Basis für weitere energi(e)sche Entwicklungen von Otis.

Der GeN2 Aufzug fährt mit getriebeloser Technologie – ohne Maschinenraum. Die Kabine wird von Flachgurten mit Stahlseil-Einlagen getragen. Das spart bis zu 50 % Energie, schont die Umwelt und sorgt für unübertroffenen Fahrkomfort.

Vielfach ausgezeichnet
Auf der ganzen Welt überzeugt diese Innovation immer mehr Kunden mit ihrer Effizienz und Umweltverträglichkeit. So wurde Otis wegen der energiesparenden Technologie der größte Lieferant von Aufzügen für die World Expo 2010 in Shanghai, China. Im November 2007 zählte das amerikanische Fast Company Magazin das GeN2 Aufzugssystem zu den 50 besten Möglichkeiten, mit denen Unternehmen ihre Aktivitäten umweltfreundlicher gestalten können. 2006 wurde das System von Spaniens führendem Business Magazin Acutalidad Económica als eine der „100 besten Ideen“ des Landes ausgezeichnet und die chinesische Regierung nahm das System in die „Top 10 Architectural Science and Technology Achievements“ auf. 2005 bekam Otis von der China Environmental Protection Foundation als erster Aufzugshersteller den „Green Product Award“ überreicht.

Das meistverkaufte Otis Produkt
Neben seinen ökologischen Vorzügen bietet das GeN2 Aufzugssystem große Flexibilität beim Design, höchsten Fahrkomfort und dauerhafte Zuverlässigkeit. Es wurde seit dem Jahr 2000 über 200.000 Mal verkauft und ist somit das meistverkaufte Otis Produkt.

Mit Flex und Mod ist die GeN2 Familie schrittweise gewachsen: GeN2 Flex ist die Lösung für die Erstinstallation von Aufzügen in bestehenden Gebäuden. Mit GeN2 Mod werden moderne Technik und Sicherheit bei bestehenden Aufzügen nachrüstbar.

Aufzug als Kraftwerk im eigenen Gebäude
Durch den energierückgewinnenden Antrieb ReGen ist es Otis gelungen, die Bremsenergie des Aufzugs in das gebäudeinterne Stromnetz zurück zu speisen und so den Energieverbrauch eines Gebäudes zu senken. Bei konventionellen Antrieben wird die Bremsenergie mit Hilfe von Widerständen in ungenutzte Wärme umgewandelt. Der Aufzug mit ReGen Drive funktioniert gleichsam als Kraftwerk im eigenen Gebäude. Die Energieeinsparung eines GeN2 mit ReGen Drive gegenüber einem Hydraulik-Aufzug beträgt 75 % bei rund 72.000 Fahrten im Jahr. Seit Februar 2010 ist jede GeN2 Neuanlage serienmäßig mit ReGen ausgestattet. Eine weitere Verbesserung der Energiebilanz seiner Aufzüge realisiert Otis durch die Einführung von LED-Kabinenbeleuchtung. Gegenüber Sparlampen und Leuchtstoffröhren ergibt sich ein Einsparungspotenzial von bis zu 85 %.

Für Ihre Fragen: 01/610 05-0 oder austria@otis.com