An den Anfang der Seite scrollen
2020-11-26T18:14:34.7684375+01:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Neu bei Otis: Compass Zielwahlsteuerungssystem


Optimaler Aufzugsbetrieb auch bei Stoßzeiten
Neu bei Otis: Compass Zielwahlsteuerungssystem

Otis bietet mit dem Compass Zielwahlsteuerungssystem einen ganz persönlichen Aufzugsservice und setzt damit für die gesamte Branche einen neuen Standard bei Leistung und Fahrerlebnis. Das innovative System weist Aufzugsbenützern die Kabine zu, die sie am schnellsten ans Fahrziel führt. In Österreich wird Otis Compass erstmals im Office-Campus TownTown in Wien installiert.

Wer kennt nicht die oftmals langen Wartezeiten beim Aufzug in der Früh bei Arbeitsbeginn oder überfüllte Kabinen zur Mittagszeit, wenn sich viele Menschen zur Mittagspause aufmachen. Otis hat nun sein umfassendes Wissen in den Bereichen Aufzugstechnik, Qualität und Kundenwünsche eingesetzt und das neue Prestige-Produkt Otis Compass entwickelt. Das Besondere daran: Otis Compass macht mehr, als die Aufzugsbenützer bloß zur gewünschten Etage zu bringen. Das neue Zielwahlsteuerungssystem von Otis wickelt Aufzugsfahrten auf dem effizientesten Weg ab.

So funktioniert Otis Compass
Vor dem Aufzug erwartet den Fahrgast ein moderner Bildschirm, der über Berührung oder mit einer Chipkarte bedient wird. Der Benutzer gibt seine Zieletage ein. Otis Compass überprüft die Eingabedaten und wählt dann den Aufzug aus, der die Aufzugsbenützer am schnellsten und ohne viele Zwischenstopps ans gewünschte Ziel bringt. Personen, die in dieselbe Richtung oder nahe gelegene Stockwerke fahren, wird dieselbe Aufzugskabine zugeteilt.

Entspannte Aufzugsfahrten mit Otis
Das neue Zielwahlsteuerungssystem überwacht laufend den Verkehrsfluss und sichert so den optimalen Aufzugsbetrieb von früh bis spät, auch bei Stoßzeiten. Die Fahrgäste profitieren von kürzeren Wartezeiten, reduzierten Fahrzeiten ohne viele Zwischenstopps und den nicht mehr überfüllten Kabinen. Zusätzlich bietet Otis Compass viele Möglichkeiten der Zutrittskontrolle und sorgt für die bestmögliche Nutzung der Anlagen.

Dass Otis Compass weltweit auf Anklang stößt, zeigt der Einsatz bei großen Modernisierungsprojekten – vom neu errichteten „7 World Trade Center in New York City“, den 41 Stockwerke hohen Toranomon Towers in Tokio bis zum Gamma-Gebäude in Prag. In Österreich feiert Otis Compass in den Bürogebäuden von TownTown in Wien Premiere.