An den Anfang der Seite scrollen
2020-07-11T05:16:16.1374843+02:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Frischeis präsentiert Online-Shop


Frischeis präsentiert Online-Shop
Die ganze Palette per Mausklick

Das prägnante Datum 9. 9. wählte so manches Paar wohl für einen Gang zum Traualtar. Mit der Präsentation des neuen Online-Shops hat Frischeis an diesem Tag eine andere Bindung intensiviert – die zu seinen Kunden.

Den Großteil seiner Produktpalette bietet der Holzgroßhändler J.u.A. Frischeis mit Stammsitz in Stockerau nun auch online an: Anfang September wurde der neue Shop im Internet freigeschaltet und damit die Service-Qualität wieder stark erweitert: Über 15 000 Artikel können rund um die Uhr bestellt werden. Eingebettet in einen komplett neuen Web-Auftritt, wurden auch hier keine halben Sachen gemacht. Zu jedem Produkt gibt es eine detaillierte Beschreibung, Fotos und umfangreiche Zusatzinfos. Anwender finden technische Eigenschaften wie Brandschutzklassen ebenso wie Produktblätter.

Filter für einfache Produktsuche
Interessant ist auch, dass das System logische Verknüpfungen für Zubehör erstellt: Wenn der Anwender z. B. eine Platte sucht, werden automatisch die passenden Kanten dazu angezeigt oder zum Boden das richtige Öl. Trotz der Vielfalt ist der Weg zum Produkt ein kurzer: In nur drei Schritten beziehungsweise Klicks ist der Anwender beim gewünschten Artikel. Das Zauberwort heißt „Filter“: Ob Holzart, Profil oder Marke – bei jedem Produkt gibt es eine Reihe individuell abgestimmter Selektionen.

Das persönliche Konto
Im eingeloggten Bereich wird die Frischeis-Onlinewelt zu einem ganz persönlichen Raum: Gewerbekunden können dort beispielsweise Favoritenlisten anlegen oder unterschiedliche Warenkörbe für diverse Projekte. Direkt aus dem Programm können individuelle Angebote für Kunden erstellt werden und stehen als personalisiertes PDF bereit. Die Login-Daten sind übrigens über das Online-Anmeldeformular auf www.frischeis.at erhältlich.

Frischeis feiert Jubiläum
Die neue Homepage samt Online-Shop zeigt sich passend zum Jubiläum in neuem Kleid: Vor 65 Jahren wurde das Unternehmen von Josef und Antonia Frischeis in Stockerau gegründet. Heute ist die Frischeis-Gruppe mit 50 Standorten in 14 Ländern Zentraleuropas führender Großhändler für Holz- und Holzwerkstoffe. Und dass sich Tradition und Innovation nicht ausschließen, dafür liefert Frischeis den Beweis: Nach der „Veneer World“, dem weltweit ersten Shop mit hochaufgelösten Furnierbund-Bildern, übernimmt das Unternehmen mit seinem umfassenden Online-Shop erneut eine Vorreiterrolle in der Branche.