An den Anfang der Seite scrollen
2020-12-01T01:44:51.1586797+01:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Tyco Fire & Integrated Solutions GmbH: Mobile Gaskompressorstation geschützt mit INERGEN®


Tyco Fire & Integrated Solutions GmbH: Mobile Gaskompressorstation geschützt mit INERGEN®

Mit über 30-jähriger Erfahrung im Bau mobiler Kompressoranlagen für die Öl- und Gasindustrie ist LMF (Leobersdorfer Maschinenfabrik) der weltweit führende Anbieter in diesem Marktsegment.

So hat die LMF den Auftrag zur Lieferung von mobilen Gaskompressorstationen von EON-Ruhrgas erhalten. Da bei solchen Stationen die Brandgefahr durch möglichen Austritt von Gas erheblich hoch ist, hat man sich entschlossen, automatische Gaslöschanlagen zu installieren.

Dabei wurde von LMF neben Personensicherheit, Umweltverträglichkeit und Umweltschutz des Löschgases, auch nach einem Lieferanten gesucht, der nahezu in allen Ländern Europas Niederlassungen betreibt. Aus diesen Gründen ist Tyco Fire & Integrated Solutions mit dem Löschgas INERGEN® zum Zuge gekommen. Im Konkreten, wird bei den Stationen, welche in einem Container aufgebaut sind und mit einem Sattelschlepper transportiert werden, der Kompressorraum und der Leitstand mit der automatischen INERGEN® Gaslöschanlage geschützt. Zur Steuerung aller Komponenten dient eine Tyco FAST1000 Löschsteuerzentrale mit Industriewärmemeldern sowie diversen Warneinrichtungen. Um eine möglichst hohe Verfügbarkeit zu erreichen, wird auch eine 100% Reservelöschmittelmenge stets mitgeführt. Sollte es zum unwahrscheinlichen Fall einer Störung an der Löschanlage kommen, steht Tyco mit ihrem flächendeckenden Filialnetz innerhalb kürzester Zeit zur Verfügung.