An den Anfang der Seite scrollen
2020-07-11T18:26:28.0993984+02:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

ProFin-S für den Golden Securitas 2012 der AUVA und WKO nominiert


ProFin-S für den Golden Securitas 2012 der AUVA und WKO nominiert
Mit ihr zeichnet die AUVA und WKÖ jene Klein- und Mittelbetriebe aus, die auf dem Gebiet der Sicherheit und des Gesundheitsschutzes sowie der Erhaltung der Arbeitsfähigkeit vorbildliche Maßnahmen gesetzt haben. ProFin-S ist als präventives Sicherheitssystem 2012 nominiert, die Preisverleihung erfolgt 15.November in der Wiener Hofburg.

Beim Öffnen herkömmlicher Glastüren entsteht beim Drehpunkt der Tür ein Spalt. Dieser entpuppt sich beim Schließen als Falle für Finger und Hände. Durch die permanente Wirkung des Bodentürschließers oder der Hebelwirkung an der Drehachse kommt es im Extremfall zum Bruch oder Abtrennen von Körperteilen.

Die innovative Lösung von ProFin-S besteht darin, dass ein Teil des Türblattes separat im Grundbeschlag über eine zusätzliche Drehachse gelagert wird. Dieser Glasstreifen weicht bei Widerstand in die entgegengesetzte Richtung aus und verhindert die herkömmlichen Quetschkräfte. Es entschärft die Klemmgefahr sowohl in Bauten im öffentlichen Bereich (Kindergärten, Schulen, Krankenhäuser, Hotellerie und Wellness, Büros etc.) als auch in Privaträumen.

Weiterführende Informationen zur Sicherheitstüre finden Sie
unter