An den Anfang der Seite scrollen
2019-06-16T22:38:37.0528359+02:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Zukunftsweisendes Oberlicht - System für gewerbliche Gebäude


Zukunftsweisendes Oberlicht - System für gewerbliche Gebäude
Bisher galt die Realisierung eines Oberlicht-Systems als kompliziert und problematisch, da das Oberlicht präzise an das jeweilige Gebäude angepasst werden musste. Als weltweit führender Dachfensterhersteller mit mehr als 70 Jahren Erfahrung, stellte sich VELUX dieser Herausforderung und entwickelte in Zusammen arbeit mit dem Architekturbüro Foster + Partners eines der fortschrittlichsten Dachbelichtungs-Konzepte – das Modulare Oberlicht-System.

Immer mehr Entscheidungsträger in der Bauwirtschaft setzen auf lichtdurchflutete und gut belüftete Bauwerke. Einerseits um das menschliche Wohlbefinden zu verbessern und andererseits Kosten künstlicher Beleuchtung durch natürliches Tageslicht einzusparen. Um das schwierige Unterfangen der Umsetzung von optimaler Belichtung durch das Dach zu vereinfachen, entwickelte VELUX ein Oberlicht-System der neuen Generation und revolutioniert damit den Markt der Oberlichten für öffentliche und gewerbliche Gebäude.


Technische Finesse trifft Design
Das System bietet dank vorgefertigter und individuell variierbarer Module für jede Anforderung die richtige Lösung. Verschiedene Anwendungen, vom Lichtband bis zur großflächigen Atrium-Lösung, können so erstmals rasch und unkompliziert realisiert werden. „Die Vorteile liegen in der industriellen Fertigung und der damit sehr hohen Prozesssicherheit in der Produktion und dank der modularen Bauweise in der extrem schnellen sowie witterungsunabhängigen Montage“, ergänzt Vertriebsleiter VELUX Österreich Johannes Reiter. Somit ist eine weitere Anpassung der Bauteile vor Ort nicht länger notwendig. Zudem vereint das modulare System elegantes Design mit einer erstklassigen Energiebilanz. Das schmale Profil, mit seinen flachbündigen Außenkanten, sorgt für ein minimalistisches Erscheinungsbild und das eigens entwickelte Verbundmaterial für einen besonders niedrigen U-Wert. Auch der Sonnenschutz fügt sich dank verborgener Antriebe optimal in die dezente Optik ein. Mit seinen vielseitigen Vorzügen bildet das Modulare Oberlicht-System, geeignet für unterschiedlichste Gebäudetypen, die perfekte Lösung zur Tageslichtgewinnung in Bauwerken.

Von der Planung bis zur Umsetzung
Schon in der Planungsphase überzeugt das Modulare Oberlicht-System von VELUX mit seiner einfachen Integration. Da die Produkte bereits als CAD/BIM Objekte auf der Unternehmenswebsite zum Download zur Verfügung stehen, ermöglichen sie Architekten eine rasche und einfache Planung. Dank der industriellen prozesssicheren Fertigung treten bei fachgerechter Montage Dichtigkeitsprobleme in der Konstruktion nicht auf. Das erspart Zeit und Arbeit. Weiters bietet VELUX für eine reibungslose Umsetzung der Montage auch Schulungen für Verarbeiter an. Dabei werden die nötigen Kenntnisse, um den Einbau sicher und pünktlich erledigen zu können, vermittelt. Auch nach der Montage können sich Kunden bei weiterführenden Produktfragen an VELUX wenden. Zusätzlich wird für das VELUX Modulares Oberlicht- System inklusive der Eindeckrahmen eine 10-Jahres-Garantie gewährt.



Mehr Informationen finden Sie auf

Fotos © VELUX