An den Anfang der Seite scrollen
2020-04-01T02:08:31.9029297+02:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Lichtdurchflutete Arbeitsstätten mit VELUX Modular Skylights


Lichtdurchflutete Arbeitsstätten mit VELUX Modular Skylights

Energie- und Ressourceneffizienz sind fixe Bestandteile der Nachhaltigkeitsstrategie der Baubranche. Neben den technischen Gebäudelösungen rückt derzeit besonders auch das menschliche Wohlbefinden in den Fokus. Nachhaltige Gebäude sind demnach ökologisch optimiert, wirtschaftlich attraktiv und schaffen ein Umfeld, in dem sich Menschen wohlfühlen. Studien haben ergeben, dass gute Gebäude die Leistung der Nutzer um bis zu 12,5 % verbessern können. Für die optimale Planung von Arbeitsstätten, Handels- oder Gewerbebauten, ist es wichtig, zu verstehen, wie sich die Faktoren Tageslicht, Raumklima und Lüftung auf die Gesundheit, den Komfort und die Leistungsfähigkeit der Nutzer auswirken. Eine Vielzahl an innovativen Gebäuden mit VELUX Modular Skylights belegen, welchen positiven Einfluss ein durchdachtes Lichtdach-System dabei auf Gebäudekomfort und -effizienz gleichermaßen haben kann.

Doppelter Nutzen durch natürliche Belichtung und solare Energiegewinnung
Im wahrsten Sinne doppelt nachhaltig ist der Einbau von zwei Sattel-Lichtbändern mit insgesamt 92 VELUX Modular Skylights-Elementen im neuen Raiffeisen-Lagerhaus in Kufstein. Aufgabe des Architektenteams von Datagraph Planung und Bauabwicklung aus Kirchbichl war es, einen innovativen und zukunftsorientierten Verkaufsstandort zu schaffen, der die Idee der Nachhaltigkeit nicht nur umsetzt, sondern auch erlebbar demonstriert. Dies konnte durch das Glasdachsystem VELUX Modular Skylights mit integrierten Photovoltaik-Modulen ideal umgesetzt werden. Durch die nördlich ausgerichteten Lichtband-Module erhellt nun diffuses Tageslicht den Raum gleichmäßig von oben, acht dieser Elemente lassen sich öffnen und sorgen so auch für eine optimale Frischluftzirkulation. 46 nach Süden gerichtete Module wurden vollflächig mit Photovoltaikzellen belegt, die nun das Gebäude mit grüner Energie versorgen. Zudem fungieren die in das Glas integrierten Zellen auch als Blendschutz. Innovation und modernes Design werden ebenso sichtbar wie Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein.


Lichtdurchflutete Arbeitsstätten mit VELUX Modular SkylightsZwei Sattel-Lichtbänder mit 40° Neigung belichtet
den Verlaufsraum.
Lichtdurchflutete Arbeitsstätten mit VELUX Modular SkylightsIn das Glas integrierte Photovoltaikzellen erzeugen
grüne Solarenergie.

Mehr Licht und Luft mit VELUX Modular Skylights

Innenräume sollen physisch und thermisch behaglich, sicher, gut ausgeleuchtet und ruhig sein sowie eine hohe Luftqualität aufweisen – dies gilt besonders für Arbeitsstätten, für Bildungs- oder Gesundheitsbauten. Die Versorgung mit Tageslicht und Frischluft ist nicht selten ein Schlüsselelement für das Energiekonzept von Gebäuden und das Wohlbefinden der Menschen, die darin arbeiten, lernen, leben oder sich erholen. Das Tageslicht-System VELUX Modular Skylights ermöglicht die Gestaltung von Gebäuden, die über Dachöffnungen optimal mit Tageslicht und Frischluft versorgt werden. Dadurch trägt das Lichtdach-System nicht nur zur Unterstützung des Energiekonzepts bei, sondern hilft auch maßgeblich das Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit der Nutzer in den Gebäuden zu verbessern.



Bildnachweis, alle: VELUX