An den Anfang der Seite scrollen
2019-11-11T22:03:28.3043437+01:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Nur funktionierende Rauchwarnmelder retten Leben!


Nur funktionierende Rauchwarnmelder retten Leben!

Garantierte Sicherheit und Komfort: Funk-Rauchwarnmelder reagieren dank Fernwartung im Brandfall sofort und alarmieren rechtzeitig die Bewohner.

„Leere Batterien oder die nicht sachgemäße Montage von Rauchwarnmeldern sind leider immer wieder der Grund für menschliche Tragödien, die einfach zu verhindern gewesen wären. Funk-Rauchwarnmelder der neuesten Generation sind immer einsatzfähig. „Sie führen regelmäßige Funktionskontrollen zu Testzwecken durch“, erklärt Bernd Markt, Vertriebsleiter der Techem Messtechnik GmbH. Nach der Erstmontage durch den Fachmann können Funk-Rauchwarnmelder ohne Betreten der Wohnung laufend online kontrolliert werden. Die Geräte führen parallel dazu Selbsttests und Umfeldtests durch. Diese garantieren, dass die Geräte auch tatsächlich korrekt montiert wurden und über den gesamten Einsatzzeitraum funktionieren. Bei Rauchentwicklung in der Wohnung ertönt ein Warnsignal, damit sich die in Gefahr befindlichen Bewohner rechtzeitig in Sicherheit bringen und Einsatzkräfte verständigt werden können. Besonders im Schlaf, während der menschliche Geruchssinn ruht, können Rauchwarnmelder Leben retten.

Techem: Funk-Rauchwarnmelder

Montagepflicht nach OiB-2 Ausstattungsrichtlinie
In Österreich müssen alle Neubauten mit Rauchwarnmeldern ausgestattet, in Kärnten sogar alle Bestandsgebäude nachgerüstet werden. Im Gegensatz zu Deutschland sieht  das Gesetz jedoch keine regelmäßige Überprüfung der Geräte vor. Markt: „Oftmals werden Rauchwarnmelder von Hausverwaltungen nur ausgeteilt und den Bewohnern zur eigenhändigen Montage überlassen. Diese besitzen in den meisten Fällen jedoch weder die Fachkenntnis noch die Sensibilität hinsichtlich dieses Sicherheitsthemas.“ Die tägliche Praxis zeigt, dass in vielen Fällen die Batterien entfernt werden. Werden die Geräte montiert, so fehlt meist die anschließende, laufende Funktionsprüfung.

Perfekter Service für Immobilienverwaltungen
Für Bauträger und Immobilienverwaltungen stellt die OiB-2 Ausstattungsrichtlinie einen zusätzlichen Verwaltungsaufwand dar. Dieser kann jedoch einfach durch eine Auslagerung an externe Dienstleister  wie Techem reduziert werden. Techem übernimmt von der Montage der Funk-Rauchwarnmelder über die regelmäßige Funktionskontrolle bis zur Online-Funkwartung alle Aufgaben.

Techem Funk-Rauchwarnmelder pdf