An den Anfang der Seite scrollen

Neu bei Sturm: GALANT SG 303-1 – Die feuerhemmende Ganzglastür


Neu bei Sturm: GALANT SG 303-1 – Die feuerhemmende GanzglastürNeu bei Sturm: GALANT SG 303-1 – Die feuerhemmende GanzglastürNeu bei Sturm: GALANT SG 303-1 – Die feuerhemmende GanzglastürNeu bei Sturm: GALANT SG 303-1 – Die feuerhemmende GanzglastürNeu bei Sturm: GALANT SG 303-1 – Die feuerhemmende GanzglastürNeu bei Sturm: GALANT SG 303-1 – Die feuerhemmende Ganzglastür
Die Idee klang bestechend: eine feuerhemmende Tür, komplett aus Glas.
Die Hürden waren enorm, aber nun gibt es sie – unsere neue Tür-Generation
EI2 C30 (T30) für den modernen Feuerschutzabschluss.
Somit verbindet sie 100% Glas mit 100% Feuerschutz.


Ganzglastüren sind seit Jahren besonders stark gefragte Elemente in Neubau und Revitalisierung. Hinzu kommt, dass sie durch ihr minimalistisches Design universell einsetzbar sind, sie harmonieren mit Sichtbeton genauso wie mit rustikalem Holz.

Die Brandschutzfunktion war bisher die einzige Einschränkung – sie wurde von Sturm jetzt überwunden: Ab sofort können bei Sturm auch 1-flügelige Ganzglastüren mit EI30 Brandschutz geordert werden. Wie stets bei Sturm, so werden auch diese Elemente nach Kundenwunsch individuell maßgefertigt.

Seiten- und Oberteile sowie Türschließer stehen optional ebenso zur Verfügung wie eine Rauchschutz-Funktion. Durch die freie Wahl der Maße und Ausführungen bedeuten die neuen Sturm EI30 Ganzglastüren wieder ein Stück Unabhängigkeit im Interior Design. Sie können gestalterisch wie jedes andere Tür- oder Wandsystem betrachtet werden und integrieren sich nahtlos in verschiedenste Raum- und Nutzungskonzepte.
Kreative Gestalter sehen in ihnen zudem einen wichtigen Impuls für ihre Gestaltungsideen. Die Einsatzbereiche sind vielfältig – sowohl in der modernen Produktionshalle als auch im Gebäude des Neobarock, im Bürokomplex oder der Privatvilla steht die Sturm GALANT SG 303-1 für einen hohen Anspruch an Schutz und Design.

„Mit der neu entwickelten feuerhemmenden Ganzglastür Sturm Galant SG 303-1 erweitern wir neuerlich die Gestaltungsfreiheit von Planern und Architekten. Gleichzeitig unterstreicht sie die Bandbreite an Möglichkeiten, die heute zur Verfügung stehen, um Sicherheit und Design optimal zu verbinden.“ sagt Werner Knolz, Marketing- und Verkaufsleiter der Sturm GmbH.

Grundsätzlich können alle für den Brandschutz zugelassenen Schloss-, Drücker- und Schließerkombinationen eingesetzt werden, sofern diese von den Abmessungen her kompatibel sind.
Die werkseitigen Edelstahl-Oberflächen können auf Wunsch, soweit dies technisch möglich ist, veredelt werden, so dass diese z.B. verchromt, vermessingt oder in RAL-Farbtönen ausgeführt werden können.


Factbox:
  • Drehtür-El2 30-C5 (T30) - 1 flügelig
  • Türblattdicke 25 mm
  • Durchgangslichte max. BxH: 1250 x 2520 mm
  • mit und ohne Seiten-/ Oberteil
  • Einbau in Sturm Nurglaswand möglich
  • Zargen: Holz-Umfassungszarge, Holz-Blockzarge, Stahl-Zarge
  • Türschließer: Oberkopfschließer, Bodentürschließer
  • Absenkdichtung

Weitere mögliche Ausführungsvarianten und Multifunktionen auf Anfrage.

  


Mehr Informationen zu den Produkten von Sturm finden Sie .