An den Anfang der Seite scrollen
2020-12-04T23:22:42.3046484+01:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

STRASSER: OPTIMA MADERA – Die erste Granitkornplatte mit Holzoptik


STRASSER: OPTIMA MADERA – Die erste Granitkornplatte mit Holzoptik

OPTIMA heißt:
O - Ohne künstliche Einfärbung
P - Preisgünstig zu verlegen
T - Tausalz- und frostbeständig
I  - Individuell kombinierbar
M - Mechanisch verdichtet, statt kurzlebig imprägniert
A - Attraktive Oberfläche mit 16 mm reinem  Granitkorn

Holz unterliegt derzeit in der Garten- und Terrassengestaltung einer sehr starken Nachfrage. Dieser Entwicklung trägt Strasser mit einem revolutionären, neuen Programm Rechnung. Erstmals gelingt es einem Unternehmen auf Basis eines Betonwerksteins mit Granitkornoberfläche eine Holzoberfläche auf den Markt zu bringen, die selbst aus nächster Nähe von einer echten Holzoberfläche nicht zu unterscheiden ist.

Darin spiegelt sich das jahrzehntelange Know-how des Mühlviertler Steinspezialisten wider. Für dieses neue Produkt mit dem Namen MADERA (spanisch: Holz) ergeben sich enorm vielfältige Einsatzbereiche. Egal ob Terrassen, Gehwege, Blumenbeete, ja sogar Sandkisten sind mit diesem neuen Produkt perfekt zu gestalten. Zur absolut naturgetreuen Holznachbildung kommt die Langlebigkeit und Robustheit der Granitkornplatte, welche deutlich strapazierfähiger als Echtholz ist.

Die gebürstete Granitkornplatte erhält eine feine, optimal zu reinigende und rutschsichere Oberfläche. Auf der jahrzehntelangen Erfahrung und den  regelmäßigen Entwicklungsgesprächen mit Baustoffhandel und Architekten basiert die Einzigartigkeit der OPTIMA Produkte.