An den Anfang der Seite scrollen
2020-12-01T09:04:04.3832891+01:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

erfolgreicher Start in Tschechien


erfolgreicher Start in Tschechien

Mitte April hatte der oberösterreichische Hersteller von Gestaltungselementen für öffentliche und gewerbliche Flächen und Marktführer bei professionellen Fahnenmast-Komplettsystemen, Sensenwerk Sonnleithner (Cronenberg Gruppe), zur internationalen Bau-Fachmesse (IBF) ins tschechische Brno/Brünn geladen. 

„Für die Exportbetreuung in Ostmitteleuropa haben wir uns für ein Netzwerk autorisierter Distributionspartner entschieden. Damit bieten wir öffentlichen und gewerblichen Bau- oder Infrastrukturprojekten auch in unseren Nachbarmärkten die gewohnte Qualität“, erklärt Sensenwerk Sonnleithner Geschäftsführer Ing. Mag. Gerhard Furtner die Marschrichtung des Unternehmens. Unterstützend kommt hinzu, dass die Eigenmarke MANNUS© (eine Marke der Cronenberg Gruppe) in den neuen Exportmärkten in Bezug auf Technik, Qualität sowie Preis und Leistung in Mittelosteuropa bereits sehr positiv positioniert ist.

Die Export-Produktpalette des oberösterreichischen Herstellers umfasst ein exklusives „Best of“ des umfangreichen Herstellerprogramms mechanischer, automatischer sowie energieautarker (solar/LED) Produkte, wie z.B. Fahnenmasten, Produkte zur Parkplatzsicherung, Transparentanlagen oder der automatische Sperrpoller Steyr.

Der automatisch versenkbare Sperrpoller STEYR, eine Eigenentwicklung des Unternehmens, ist bereits seit seiner Markteinführung Mitte 2010 ein Technologiebotschafter der Region Eisenstraße. „In Westeuropa sind unsere Produkte über unsere Schwesterfirmen aus Deutschland oder Frankreich sehr gut positioniert. Unsere Nachbarländer  betreuen wir nicht nur wegen der geografischen Nähe sondern wegen unserem auch für Ostmitteleuropa sehr interessanten Preis-Leistungs-Verhältnis direkt“, so Gerhard Furtner.

Link zum STEYR POLLER