An den Anfang der Seite scrollen
2019-12-09T15:45:20.0863282+01:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Der erste Lichtschalter der hören und sehen kann!


Der erste Lichtschalter der hören und sehen kann!

LUXOMAT® UP-Wandschalter von B.E.G.
  • schaltet Licht durch Bewegung und Akustik
  • spart Energie im ganzen Haus
  • überall einsetzbar - besonders dort, wo man gerne vergisst, das Licht auszuschalten
  • IP54 - Ausführung geeignet für Feuchträume, Garagen, Keller ...
  • mit Orientierungs- oder Nachtlicht (Indoor 140-L)

Innovativ und einzigartig ist die Kombination von Bewegungsmelder und Akustik-Sensor. Bei Erfassen einer Bewegung schaltet der LUXOMAT® Indoor 180 die angeschlossene Beleuchtung ein. Einmal aktiviert, lässt jede Bewegung und jedes Geräusch die individuell einstellbare Schaltzeit neu beginnen.

Der LUXOMAT® Indoor 140-L wiederum vereint Taster und Präsenzmelder in einem Gerät. Mit seinem Orientierungs- oder Nachtlicht ist er für Anwendungen in Korridoren, aber auch im privaten Bereich bestens geeignet. Werden keine Bewegungen oder Geräusche mehr empfangen oder wird der Raum wieder verlassen, schaltet der LUXOMAT® Indoor 180 das Licht automatisch wieder aus. Nach dem Ausschalten ist für die Dauer von 8 Sekunden ein Wiedereinschalten durch Geräusche oder Bewegung möglich. Ist diese Zeit vergangen, löst nur eine Bewegung einen erneuten Schaltvorgang aus. Durch diese Schaltkombination wird ein ungewolltes Einschalten durch Fremdgeräusche ausgeschlossen. Über einen integrierten Dämmerungsschalter wird die Betriebsbereitschaft individuell eingestellt.

Die automatischen Lichtschalter LUXOMAT® Indoor 180 und Indoor 140-L sparen Energie durch bedarfsgerechtes Schalten von Licht, sowohl im privaten als auch im gewerblichen Bereich. Treppenhäuser, Flure, Eingangsbereiche, Küchen und Toiletten in Wohnungen, Einfamilienhäusern, Gaststätten, Hotels, Büros und Krankenhäusern sind ideale Einsatzgebiete. Mit der IP54-Ausführung ist der LUXOMAT® Indoor 180 auch in Feuchträume wie z.B. Kellerabgänge oder Garagen einsetzbar.



Hier finden Sie mehr Informationen zum und zum .