An den Anfang der Seite scrollen
2020-07-05T03:44:56.3371250+02:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

Neue Ochsner 65kW Luft/Wasser-Wärmepumpe für bis zu 65°C VLT


Neue Ochsner 65kW Luft/Wasser-Wärmepumpe für bis zu 65°C VLT
Luft-Split-Anlage bis 65 °C

Neue OLWP 65 plus setzt Benchmark für Wärmegewinnung aus der Luft

Mit der neuen Hocheffizienz-Luft-Wärmepumpe OLWP 65 plus erweitert Ochsner die Einsatzgrenzen von Luft/Wasser-Split-Anlagen in der Leistungsklasse bis 65 kW. Bis zu 65 °C mit der Wärmequelle Luft und ein Einsatzbereich bis -22 °C setzen die Benchmark in der Branche. Damit erschließt Ochsner neue Einsatzgebiete für die Wärmepumpe in den Anwendungen Heizen und Kühlen in Gewerbe, Wohnungsbau, Gastronomie, Hotellerie und im Einzelhandel.


Mit sehr guten Leistungsdaten und einem sehr großen Temperatur-Einsatzbereich setzt die Ochsner OLWP 65 plus neue Maßstäbe für den Einsatzbereich von Luft/Wasser-Split-Anlagen.


Luft-Split-Gerät mit 65 °C Vorlauftemperatur
Bisher einmalig sind die Leistungsdaten der neuen Hochleistungs-Wärmepumpe OLWP 65 plus, die Ochsner 2013 neu vorstellt. Die neue Wärmepumpen-Generation löst die bisher angebotenen Modelle aus der Serie GMLW 60 ab. Die lieferbaren Temperaturen steigen gegenüber dem Vorgängermodell von 60 auf jetzt 65 °C an, die Leistung von 60 auf 65 kW. Der monovalente reine Luft-Wärmepumpenbetrieb, der bereits bisher bis -14 °C möglich war, konnte nochmals erweitert werden und ist beim neuen Modell auf bis -22 °C möglich. Als Verdampfer ist der VHS Splitverdampfer mit drei Ventilatoren vorgesehen. Die Regelung erfolgt über die Ochsner Regeltechnik OTE 3.0.

Neue Einsatzfelder auch in der Modernisierung und Sanierung
Mit der neuen Luft/Wasser-Split-Anlage eröffnet Ochsner Einsatzfelder im Objektbereich, etwa für den Einzelhandel, für größere Hotels, für Gewerbebauten und Mehrfamilienhäuser. Durch die Luft-Splittechnik und die hohe erreichbare Vorlauftemperatur bis 65 °C sind die Anlagen auch sehr gut für die Nachrüstung im älteren Bestand geeignet. Wie alle Ochsner Wärmepumpen, ist die OLWP 65 plus SG ready, also mit der Regeltechnik zur Nutzung günstiger Stromtarife aus den künftigen SmartGrids ausgestattet.

Mehr Informationen finden Sie .