An den Anfang der Seite scrollen
2020-10-19T15:59:14.1052500+02:00 BAUDATENBANK.AT - Österreichische Baudatenbank

MAPEI: Flexfuge KERACOLOR FL-S - die Premiumfuge


Extreme Belastbarkeit und einfaches Handling
MAPEI: Flexfuge KERACOLOR FL-S - die Premiumfuge

Mit KERACOLOR FL-S hat MAPEI sein Fugenprogramm um eine schnelle Flexfuge erweitert, die höchsten Anforderungen genügt. Sie zeichnet sich durch extreme Belastbarkeit und einfaches Handling aus. Schnelle Erhärtung und ein optimiertes Abwaschfenster ermöglichen zudem eine höhere Flächenleistung und damit ein besonders wirtschaftliches Arbeiten.

Bei dem neuen, flexiblen Fugenmörtel MAPEI KERACOLOR FL-S handelt es sich um eine schnelle Flexfuge (CG2 nach EN 13888) zum Verfugen von keramischen Fliesen und Platten, Feinsteinzeugplatten, verfärbungsstabilen Naturwerksteinen sowie Glasbausteinen.

KERACOLOR FL-S besteht aus Zementen, ausgesuchten Sanden, hochwertigen Kunststoffen und lichtechten Farbpigmenten. Die Vorteile des neuen Fugenmörtels gegenüber herkömmlichen Schnellfugen bestehen zunächst in seinem zügigen Ansteifverhalten, also einer schnellen Erhärtung.

KERACOLOR FL-S löst aber auch noch ein weiteres Problem: In der Praxis kommt es bei üblichen Baustellenbedingungen (Zugluft u.ä.) zum sogenannten "Aufbrennen" des Fugenmörtels auf dem Belag, insbesondere bei stärker profilierten Fliesen. Die Folgen sind ein verbleibender Zementschleier auf dem Belag und/oder Verfärbungen in der Fuge. Verhindern lässt sich dies durch ein frühes Abwaschen des Fugenmörtels. Und genau hier zeigt die neue Flexfuge ihre Vorteile: Mit einem früher beginnenden und zugleich längerem Abwaschfenster lässt sich dieses Problem optimal lösen. Da früher mit dem Abwaschen begonnen werden kann, verkürzen sich zum einen die Wartezeiten auf der Baustelle. Dies ermöglicht dem Fliesenleger ein kontinuierliches Arbeiten und damit hohe Flächenleistungen. Zum anderen wird durch das rechtzeitige Abwaschen ein Aufbrennen des Fugenmörtels auf dem Belag verhindert, sodass auch zeitaufwendige Nachbehandlungsarbeiten, etwa mit einem Zementschleierentferner, entfallen.

KERACOLOR FL-S ist nicht nur flexibel, sondern auch mechanisch hoch belastbar und nach vollständiger Hydratation absolut wasserfest und frostsicher. Die frosttauwechselbeständige Premiumfuge, die sich durch eine hohe Flankenhaftung auszeichnet, eignet sich daher besonders für den Einsatz auf Balkonen, Terrassen sowie auf Fußbodenheizungen, also Bereichen mit hohen thermischen Belastungswechseln – außen und innen. Zu guter Letzt ist die Fuge besonders reinigungsfreundlich. Mit KERACOLOR FL-S verfugte Beläge bleiben daher dauerhaft schön.

Geliefert wird KERACOLOR FL-S in den Farben mittelgrau (112) und zementgrau (113).